Das aktuelle Wetter Düsseldorf 9°C
Rheinbahnkontrolle

Nachtkontrolle in der U-Bahn: 420 fuhren schwarz

05.08.2012 | 19:48 Uhr
Nachtkontrolle in der U-Bahn: 420 fuhren schwarz
Schwerpunktkontrollen fanden am Samstag statt.

Düsseldorf. Derart viele mutmaßliche Schwarzfahrer hat die Rheinbahn noch nie erwischt. 4013 U-Bahn-Fahrgäste wurden Samstag zwischen 20.30 und 3.15 Uhr zwischen Heine-Allee und Hauptbahnhof kontrolliert, 420 fuhren ohne Ticket. Das ergibt einen Schnitt von 10,5 Prozent, zwischenzeitlich lag die Schwarzfahrer-Quote sogar noch höher. „Das ist niederschmetternd“, kommentierte Eckhard Lander als Unternehmenssprecher. „Wirte und Taxifahrer werden bezahlt, wir als Transportunternehmen nicht.“ 33 Kontrolleure und 80 Rheinbahnmitarbeiter waren im Einsatz, viermal musste die Polizei kommen und sich um auffällige Fahrgäste kümmern. Etwa fünf Nachtkontrollen fanden in den letzten zwei, drei Jahren statt, schätzt Lander. Wiederholung folgt.



Kommentare
08.08.2012
08:19
Nachtkontrolle in der U-Bahn: 420 fuhren schwarz
von B.Rick | #1

Die Erschleichung einer Leistung ist unter normalen Umständen natürlich indiskutabel und über Preisstruktur und Organisation des öffentlichen Nahverkehrs möchte ich an dieser Stelle keine Worte verlieren, obschon darüber viel Diskutiert werden könnte und müsste ;-)

Indiskutabel und Kundenunfreundlich empfinde ich allerdings die Regelung, dass alte Tickets nach einer Übergangszeit von 3 Jahren völlig ihren Wert verlieren und in keinster Weise mehr nutzbar sind. Das könnten man auch Erschleichung einer Leistung nennen.

Als Sähnehäubchen obendrauf: Während dieser dreijährigen Zeit in der ich das Ticket Umtauschen muss, Entschuldigung: darf, ist es mir nicht gestattet das Ticket weiterhin zu nutzen, außer als Schwarzfahrer.

Kundenfreundlichkeit sieht anders aus.

1 Antwort
Nachtkontrolle in der U-Bahn: 420 fuhren schwarz
von tom009 | #1-1

wenn sie 3 jahre zeit haben und es nicht schaffen es in dieser zeit umzutauschen sind sie im leben völlig fehl am platze.

oder tauschen sie schuhe auch erst nach 3 jahren um wenn die sohlen abgelaufen sind und sich dann wegen holen von blasen beschweren wollen.

und wo bitte steht das nach 3 jahren die tickets völlig wertlos sind.

ticket sind 3 monate nach in krafttreten einer neuen preisstruktur noch gültig.

aber 3 jahre wäre mir völlig neu
und das nach fast 30 jährigem täglichem benutzen des öpnvs

Aus dem Ressort
Marlies Smeets bestohlen
Kriminalität
Den Dieb ihrer Handtasche bekam die langjährige Düsseldorfer SPD-Oberbürgermeisterin Marlies Smeets (77) gestern beim Amtsgericht nur ganz kurz zu Gesicht. Als Zeugin war die frühere Stadt-Chefin zur Verhandlung gegen einen 41-jährigen Ägypter geladen.
Die Flöten-Töne des neuen Düsseldorfer OB Geisel
OB Geisel
Beim Politik-Talk des Vereins Düsseldorfer Journalisten, der Ortsgruppe der Journalisten-Gewerkschaft DJV, mit dem künftigen Oberbürgermeister griff der spontan zur Querflöte und musizierte.
Der RC Germania ist stolz auf die Eigengewächse
Rudern
Der Ruderclub aus Düsseldorf-Hamm bildet jetzt einen Bundesstützpunkt für den Nachwuchs Rhein-Ruhr. Die Einweihung des Bundesstützpunktes wird als Ansporn verstanden, die Strukturen weiter auszubauen.
Diebisches Duo in Düsseldorf gefasst
Kriminalität
Mit Hilfe eines aufmerksamen Ladendetektivs konnten in Düsseldorf zwei junge Diebinnen am Dienstag aus dem Verkehr gezogen werden. Er hatte die beiden Frauen auf ihrem Beutezug beobachtet und die Polizei verständigt.
Radfahrer stirbt nach Verkehrsunfall in Düsseldorf
Polizei
Ein 77-jähriges Unfallopfer erliegt nach dreieinhalb Wochen seinen Verletzungen. Der Radfahrer war im Juli in Düsseldorf-Wersten mit einem Kleinlaster zusammengestoßen, als er die Zufahrt des Krankenhauses Elbroich passierte. Wie jetzt die Düsseldorfer Polizei mitteilt, verstarb er am 15. August.
Fotos und Videos
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen