Mit der Ehrenamtskarte zu den Funken

Unterrath..  Als erster Karnevalsverein gehört nun die KG Unterrather Funken Blau-Gelb zu den Vergünstigungspartnern der Ehrenamtskarte Düsseldorf. Ehrenamtskarteninhaber bekommen ab sofort drei Euro Rabatt auf Eintrittskarten für Veranstaltungen der Unterrather Funken. René Daniels, 1. Vorsitzender des Vereins, erklärt: „Ich bin sehr glücklich mit meiner Karnevalsgesellschaft die Ehrenamtskarte zu unterstützen. Auch unser Verein kann nur durch das Engagement der Ehrenamtlichen bestehen. So ist die Ehrenamtskarte eine tolle Aktion, um die umfangreiche Arbeit wertzuschätzen.“

Die Karnevalsgesellschaft ist ein Stadtteilverein mit rund 80 Vollmitgliedern und 50 Jugendlichen. In der Karnevalssession finden verschiedene Veranstaltungen mit insgesamt rund 5000 Gästen statt. Die Karnevalssitzungen finden seit zwei Jahren im Unterrather Festsaal, TuS Nord, Eckenerstraße 49, statt. Rund um Karneval finden noch fünf Veranstaltungen statt.

Besonders ist hier die große Altweiber-Party am Donnerstag, 12. Februar, Einlass ab 14 Uhr, zu erwähnen. Es spielen die „Band ohne Bart“, die Swinging Funfares, de Fetzer und Alt Schuss. Außerdem finden am Samstag, 7. Februar, Einlass ab 18 Uhr, die Retematängsitzung, am Sonntag, 8. Februar, 15 Uhr, eine Kindersitzung, am Mittwoch, 11. Februar, 17 Uhr, eine Damensitzung und am Sonntag, 15. Februar, 9.30 Uhr, eine Herrensitzung statt. Weitere Infos zu den Unterrather Funken und der Kartenbestellung gibt es unter www.unterrather-funken.de.