Das aktuelle Wetter Düsseldorf 17°C
Düsseldorf

Maskierter forderte Geld

27.07.2008 | 16:25 Uhr

ÜBERFALL. Unbekannter überfiel Spielhalle und bedrohte die Angestellte mit einer Waffe.

HILDEN. Bewaffneter Raubüberfall am Samstag Morgen am Mühlenhof: Um 8.05 Uhr hat ein unbekannter Maskierter eine dortige Spielhalle betreten. Die 45-jährige Angestellte bedrohte er mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Die Frau gehorchte und öffnete die Kasse, aus der sich der Räuber dann bediente. Er nahm sich eine unbekannte Menge Münzgeld, verstaute es in einem kleinen dunklen Ruckssack und floh damit zu Fuß.

Nun sucht die Polizei einen 20 bis 25-jährigen Mann. Er wird als 1,80 bis 1,85 Meter groß und hager beschrieben. Seine Augen sind braun, er sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Seine Bekleidung war dunkel, außerdem trug er eine schwarze Wollmütze mit ausgeschnittenen Sehschlitzen über dem Gesicht. Bislang blieb die Fahndung erfolglos, die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Tel: 02104/ 982- 6410.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Rheinkirmes: Die schönsten Bilder
Bildgalerie
Kirmesspektakel
Großbrand in Düsseldorf
Bildgalerie
Großbrand
Das ist der neue „Superstar“ bei RTL
Bildgalerie
Casting-Show
article
1253143
Maskierter forderte Geld
Maskierter forderte Geld
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/maskierter-forderte-geld-id1253143.html
2008-07-27 16:25
Düsseldorf