Karneval in Monheim

Monheim..  Morgen an Weiberfastnacht beginnt um 9.11 Uhr der Sturm aufs Rathaus. Danach beginnt um 11 Uhr ein Bühnenprogramm an der Doll Eck. Die Alte Schulstraße ist ab Höhe Krankenhaus gesperrt, die Krummstraße beidseits der Doll Eck.

Auf den Süden Monheims strahlt am Freitag der Hitdorfer Karnevalszug aus. Von 12 bis 18.30 Uhr ist die Rheinuferstraße ab Alfred-Nobel-Straße halbseitig (Anlieger frei), ab Industriestraße sogar voll gesperrt. Verkehr und Buslinie 233 werden über die Alfred-Nobel-Straße um Hitdorf herumgeführt.

Sonntag zieht ab 11.11 Uhr der Baumberger Veedelszoch durch den Stadtteil. Aufstellung und Auflösung sind auf dem Garather Weg. Zahlreiche Straßen sind gesperrt, Busse werden umgeleitet. Am Karnevalssonntag macht sich ab 14.11 Uhr zudem der Kinderkarnevalszug auf den Weg durch die Altstadt. Aufstellung und Auflösung sind auf der Biesenstraße.

Rosenmontag formiert sich der närrische Lindwurm auf der Knipprather- und Schwalbenstraße sowie Am Hang. Von dort geht es Richtung Stadtmitte und Altstadt. An der Kirchstraße löst sich der Zug auf. Die Stadtmitte ist weiträumig gesperrt, von den Umleitungen sind auch Buslinien betroffen.

Die Stadt appelliert an Anlieger und Autofahrer, die Haltverbote und Absperrungen zu beachten. Im Weg stehende Fahrzeuge müssen notfalls abgeschleppt werden.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE