Infoveranstaltung zur Führung von U75 und Linie 715

Eller/Lierenfeld..  Am Dienstag, 28. April, um 18 Uhr startet auf Initiative der SPD eine Diskussionsveranstaltung zu Planungsmodellen zur Linienführung der Stadtbahn U 75 und der Niederflurbahn 715 zwischen Lierenfeld und Eller statt. Ort der Veranstaltung ist die Aula der Lore-Lorentz-Schule an der Schlossallee in Eller,in unmittelbarer Nähe zu den Haltestellen Vennhauser Allee.

Vertreter der Rheinbahn werden die aktuellen Modelle für mögliche Linienverläufe darstellen und zur den Möglichkeiten der barrierefreien Gestaltung der Haltestellen Alternativen präsentieren. Der städtische Verkehrsdezernent Stephan Keller wird die möglichen Planungsschritte sowie den zu erwartenden Zeithorizont für die Realisierung der Modelle darstellen. „Gemeinsam mit den Bürgern wollen wir die unterschiedlichen Modelle, die die Rheinbahn präsentiert, diskutieren“, sagt Harald Walter, Ratsherr und Mitglied im Verkehrsausschuss. „Wir wollen das Meinungsbild abfragen, um für die in den kommenden Monaten anstehende Entscheidung über die verschiedenen Modelle eine Entscheidungsgrundlage zu haben, die nah an den Menschen ist.“