Das aktuelle Wetter Düsseldorf 7°C
Prozess

Hilfe fürs Konto mit falschen Rechnungen?

07.04.2012 | 06:00 Uhr
Funktionen
Hilfe fürs Konto mit falschen Rechnungen?

Düsseldorf. Die 36-Jährige schien etwas für ihre Gesundheit zu tun – so musste es auf die Krankenkasse wirken. Denn ihr Mitglied reichte zahlreiche Rechnungen eines Heilpraktikers und eines Therapiezentrums für Naturheilverfahren ein. Tatsächlich soll sie nur etwas für ihren Geldbeutel getan haben: Die eingereichten Rechnungen sollen Fälschungen sein, eine Behandlung soll nie stattgefunden haben. Demnächst steht sie wegen Betrugs vor dem Amtsgericht.

53 Fälle von Urkundenfälschung und Betrug wirft die Staatsanwaltschaft der Angeklagten vor. Von Januar 2008 bis April 2011 soll sie regelmäßig die Rechnungen an ihre Kasse weitergereicht haben, die Heilpraktiker-Behandlungen zu einem gewissen Prozentsatz erstattet. Die Kasse soll dann Summen zwischen 150 und fast 800 Euro auf das Konto der Angeklagten überwiesen haben.

Auf diese Weise soll sich die 36-Jährige über 17 000 Euro erschlichen haben. Durchschnittlich hätte sie dann ihr Einkommen um monatlich 450 Euro aufgebessert. Sie soll die Taten inzwischen eingeräumt haben. Am 27. April wird sie vor dem Amtsgericht erklären müssen, warum sie so handelte.

Katharina Rüth

Kommentare
Aus dem Ressort
Schub durch die Spielplatz-Spende
Benefiz
Die Mercedes Benz Niederlassung Düsseldorf spendet 15 000 Euro an die Stadt Düsseldorf für den Wiederaufbau des städtischen Grüns.
Generalintendant Meyer wird Ehrendoktor
Auszeichnung
Dem Titel Professor kann er jetzt ein Doktor Honoris Causa hinzufügen: Christoph Meyer, Generalintendant des Düsseldorfer Opernhauses.
Betrunken im Kiesbett festgefahren
Unfall in Flingern
26-Jähriger muss mit zur Wache und soll dort laut Polizei Widerstand geleistet und Beamten beleidigt haben. Der Mann sei alkoholisiert gewesen.
Düsseldorfer Punkrocker Broilers feiern 20. Geburtstag
Musik
"Zu alt, um jung zu sterben": Mehr als 20.000 Fans werden erwartet, wenn Sammy Amara und seine Broilers den 20. Geburtstag feiern. Ein Interview.
Lächelndes Kreuz sammelt für Senioren
„Herzwerk“
Manchmal brauchen sie Geld fü eine neue Waschmaschine. Manchmal nur ein wenig Zeit, um von ihren Sorgen zu erzählen: Für Senioren, die in Armut leben,...
Fotos und Videos
20 Jahre Broilers
Bildgalerie
Konzert
Neue Züge für die S6
Bildgalerie
S-Bahn Rhein-Ruhr