Henkel geht neue Wege

Mit dem „Global Experience Center“ geht der Unternehmensbereich Laundry & Home Care des Düsseldorfer Traditionskonzerns Henkel bei der Zusammenarbeit mit seinen Kunden neue Wege. Auf über 700 Quadratmetern und an 14 Stationen bietet das Kunden-Center am Firmensitz in Düsseldorf Einblicke in die weitreichenden Erfahrungen des Unternehmensbereichs und demonstriert dessen umfassende Kompetenzen und innovativen Konzepte - von Produktinnovationen über Digitalisierung und Nachhaltigkeit bis hin zu Shopper Marketing. Dabei machen es die einzigartige Atmosphäre und das intelligente Raumkonzept möglich, die unterschiedlichen Dimensionen von Laundry & Home Care mit allen Sinnen zu erleben. Das „Global Experience Center“ dient als Plattform, um die Zusammenarbeit mit den internationalen Kunden zu vertiefen, maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Anforderungen der Partner zu entwickeln und Ideen für gemeinsames Wachstum zu generieren.

Der Unternehmensbereich Laundry & Home Care von Henkel hat mit dem „Global Experience Center“ ein innovatives und zukunftsorientiertes Forum für die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern geschaffen. Entstanden sind insgesamt 14 verschiedene Stationen, die sich Themenfeldern wie Innovation, Forschung & Entwicklung, digitale Trends oder Nachhaltigkeit widmen. In dem neuen Zentrum können Kunden allerdings nicht nur hautnah Einblicke in das Wasch- und Reinigungsmittelgeschäft von Henkel gewinnen: Ziel ist es, die gemeinsame Zusammenarbeit zu intensivieren und so langfristige Partnerschaften aufzubauen. Auf Basis des Know-hows von Henkel über globale Trends und Technologien als auch über die spezifischen Verbraucher- und Marktbedürfnisse in unterschiedlichen Ländern werden die Kunden von den Laundry & Home Care-Experten umfassend und individuell beraten. „Das Global Experience Center ist die ideale Plattform, um im intensiven Austausch mit unseren Kunden Ideen für gemeinsames Wachstum zu entwickeln“, ist Bruno Piacenza, Mitglied des Vorstands und zuständig für den Unternehmensbereich Laundry & Home Care, überzeugt. „Das Global Experience Center ist eine echte Inspirationsquelle. Bereits die ersten Besuche unserer internationalen Partner haben gezeigt, dass das Konzept aufgeht. Das Besondere dabei ist, dass wir jeden Besuch maßgeschneidert auf die konkreten Fragestellungen und Bedürfnisse des jeweiligen Kunden ausrichten und so gemeinsam die größten Wertschöpfungspotenziale identifizieren können.“

Alle Stationen des Centers sind interaktiv gestaltet und machen so die Welt der Wasch- und Reinigungsmittel mit allen Sinnen erlebbar - ob durch Multimedia-Elemente oder die Möglichkeit, Produkte selbst zu kreieren und zu testen. Der Bereich Produktentwicklung demonstriert den Besuchern beispielsweise den Ablauf von Vergleichstests - Härtetests, die alle neuen Waschmittel von Henkel erfolgreich durchlaufen müssen. Im Mittelpunkt steht dabei die sogenannte „Fleckenanschmutzmaschine“. Diese produziert verschiedene, jeweils landestypische Flecken, anhand derer neue Waschmittelrezepturen für den weltweiten Markt getestet werden.

Das „Global Experience Center“ entstand nach 18-monatiger Planungs- und Bauphase und wurde von einem interdisziplinären Projekt-Team - vom Marketing und Vertrieb bis hin zur Forschung und Entwicklung - konzipiert und umgesetzt.