Das aktuelle Wetter Düsseldorf 4°C
Düsseldorf

Handtasche mit Hund geklaut

21.11.2011 | 12:57 Uhr

Düsseldorf. Es sollte am Sonntagabend eigentlich in den Urlaub gehen, als sich ein Mädchen am Flughafen weinend und hilfesuchend gemeinsam mit der Mutter an eine Streife der Bundespolizei wandte

Beim Check-in am Business-Schalter einer Airline war den Niederländerinnen eine schwarze Damenhandtasche gestohlen. Die edel aussehende Tasche war nicht etwa prall gefüllt mit Schmuck und Bargeld, ihr Inhalt war: ein noch recht junger Chihuahua. Durch das exklusive Aussehen war diese kaum als „Hunde-Box“ erkennbar.

Nach intensiver Suche der Bundespolizisten gelang es den Beamten schließlich, die Tasche samt Hund in unmittelbarer Nähe der Parkhäuser zu finden. Offensichtlich hatte der Dieb sie dort abgestellt und war ohne Beute geflüchtet. Dem kleinen Vierbeiner ging es den Umständen entsprechend gut. Er sprang nach dem Öffnen der Tasche sofort auf den Arm eines Polizisten, der wiederum den Chihuahua sogleich dem noch immer schluchzenden Mädchen übergab. Mutter und Tochter konnten ihre Reise jetzt antreten.

In diesem Zusammen rät die Bundespolizei Reisenden: Achten Sie stets auf Ihr Hand- und Großgepäck. Lassen Sie es gerade auf Bahnhöfen und Flughäfen nie unbeaufsichtigt.


Aus dem Ressort
Prominente helfen OB Kandidat Geisel
Derendorf/Stadtmitte.
Prominente, Kulturschaffende und Unternehmer rufen dazu auf, Thomas Geisel als neuen Oberbürgermeister zu wählen. Auf der Internetseite des OB-Kandidaten erklären beispielsweise Manni Breuckmann, Helge Achenbach, Theaterchef René Heinersdorff oder Sven Kukulies, Veranstalter des Open-Air Kinos,...
Keine Dezibel-Apps fürs Düsseldorfer Ordnungsamt
Straßenmusik
Ein Straßenmusikant scheiterte jetzt vor dem Beschwerdeausschuss mit dem Antrag, auf eine bestimmte Art von Instrumenten eine Schallpegelgrenze in Dezibel anzuwenden. Für Straßenmusikanten gibt es in Düsseldorf durch das Ordnungsamt nämlich klare Spielregeln.
SPD wirft der Stadt Düsseldorf „doppeltes Versagen“ vor
Sport
Das abgesagte Kö-Radrennen sorgt weiter für viel Diskussionsstof. Es gibt harsche Kritik der SPD-Spitze in Person des OB-Kandidaten Thomas Geisel und des Fraktionschefs Markus Raub an Verwaltung. Man fühlt sich von der Verwaltung „hintergangen“.
Bunter Bunker in Düsseldorf soll Denkmal werden
Mahnmal
Im Kampf um den bunten Bunker in Bilk haben die Abrissgegner einen Etappensieg errungen. Der Landschaftsverband Rheinland beantragte bei der Stadt jetzt eine Unterschutzstellung des Klotzes, dessen Fassade das große Wandbild des Düsseldorfer Malers Klaus Klinger ziert.
Düsseldorfer Flughafen testet Kontrollsystem "EasyPass"
Grenzkontrolle
Immer mehr Menschen reisen von den deutschen Flughäfen aus weltwärts. Um sich auf das wachsende Passagieraufkommen einzustellen, hat jetzt unter anderem der Düsseldorfer Flughafen das neue automatisierte Kontrollsystem EasyPass eingeführt. Die Technik wird zunächst im Terminal C getestet.
Fotos und Videos
Olli Schulz
Bildgalerie
Fotostrecke
Quadriennale 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Großbrand in Düsseldorf-Bilk
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Nacht der  Kirchen
Bildgalerie
Fotostrecke