Das aktuelle Wetter Düsseldorf 20°C
Razzia

Groß-Razzia auf Schaustellergelände in Düsseldorf

19.02.2013 | 09:36 Uhr
Groß-Razzia auf Schaustellergelände in Düsseldorf
Sieben Festnahmen meldet die Polizei von ihrer Razzia in Düsseldorf.

Düsseldorf.  Mehrere hundert Polizisten haben am Dienstagmorgen im Düsseldorfer Norden ein Schaustellergelände durchsucht. Der Großeinsatz, an dem auch Spezialeinheiten beteiligt waren, richtete sich gegen organisierte Bandenkriminelle, denen Raub und Metalldiebstahl vorgeworfen wird. Es seien sieben Haftbefehle vollstreckt worden, teilte eine Polizeisprecherin mit.

Mit einem Großaufgebot hat die Düsseldorfer Polizei seit 6 Uhr ein Gelände an der Oberhausener Straße in Düsseldorf-Rath durchsucht. Ziel der Aktion ist die Vollstreckung von Beschlüssen und Haftbefehlen in zwei Verfahren wegen organisierter Bandenkriminalität. Aufgrund der Gefährlichkeit sind Spezialeinheiten am Einsatz beteiligt.

Es konnten insgesamt sieben Haftbefehle vollstreckt werden, darunter fünf auf dem Gelände Oberhausener Straße und zwei weitere in Ratingen und Heinsberg. Bei den Festgenommenen handelt es sich um Männer im Alter zwischen 16 und 51 Jahren. (we/dpa)


Kommentare
Aus dem Ressort
U-Bahnhof in Düsseldorf nach Chemie-Unfall evakuiert
Feuerwehr-Einsatz
Chemie-Alarm in Düsseldorf: Die Feuerwehr hat am Vormittag den U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee mitten in der Innenstadt geräumt und gesperrt. Beim Anrühren eines Klebers für Renovierungsarbeiten waren Rauch und beißende Dämpfe entstanden. Gegen 12.20 Uhr konnte der Bahnhof wieder freigegeben werden.
Düsseldorfer Raucher Adolfs erhält Prozesskostenhilfe
Raucher-Prozess
Raucher Friedhelm Adolfs hat im Kampf gegen die fristlose Kündigung seiner Wohnung vor dem Bundesgerichtshof einen kleinen Sieg errungen: Der BGH bewilligte dem Düsseldorfer die Prozesskostenbeihilfe. Damit kann Adolfs in Revision gehen und muss die Kosten dafür nicht aus eigener Tasche zahlen.
Fahrer schwebt nach Unfall auf der A 3 in Lebensgefahr
Unfall auf A 3
Der Fahrer des Kleintransporter verlor in der Nacht zu Mittwoch die Kontrolle über seinen Kleintransporter. Das Fahrzeuig schleuderte gegen die Leitplanken und kippte auf die Seite. Der Fahrer schwebt in Lebensgefahr.
Kinder-Party am Düsseldorfer Flughafen
Flughafen
Das „Kinder-Flughafen-Sommerfest“ am Düsseldorfer Airport lockt am Sonntag mit der Maus und Liedermacher Detlev Jöcker. Der Eintritt ist frei.
Abschied von der 320 Jahre alten Blutbuche
Orkan-Folge
Der prächtige Baum an der Gudastraße in Düsseldorf-Gerresheim wurde beim Orkan Ela entwurzelt. Jetzt wurde der 320 Jahre alte Stamm der Blutbuche abtransportiert.
Fotos und Videos
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen
Open Source Festival
Bildgalerie
Rennbahn