Das aktuelle Wetter Düsseldorf 17°C
Razzia

Groß-Razzia auf Schaustellergelände in Düsseldorf

19.02.2013 | 09:36 Uhr
Groß-Razzia auf Schaustellergelände in Düsseldorf
Sieben Festnahmen meldet die Polizei von ihrer Razzia in Düsseldorf.

Düsseldorf.  Mehrere hundert Polizisten haben am Dienstagmorgen im Düsseldorfer Norden ein Schaustellergelände durchsucht. Der Großeinsatz, an dem auch Spezialeinheiten beteiligt waren, richtete sich gegen organisierte Bandenkriminelle, denen Raub und Metalldiebstahl vorgeworfen wird. Es seien sieben Haftbefehle vollstreckt worden, teilte eine Polizeisprecherin mit.

Mit einem Großaufgebot hat die Düsseldorfer Polizei seit 6 Uhr ein Gelände an der Oberhausener Straße in Düsseldorf-Rath durchsucht. Ziel der Aktion ist die Vollstreckung von Beschlüssen und Haftbefehlen in zwei Verfahren wegen organisierter Bandenkriminalität. Aufgrund der Gefährlichkeit sind Spezialeinheiten am Einsatz beteiligt.

Es konnten insgesamt sieben Haftbefehle vollstreckt werden, darunter fünf auf dem Gelände Oberhausener Straße und zwei weitere in Ratingen und Heinsberg. Bei den Festgenommenen handelt es sich um Männer im Alter zwischen 16 und 51 Jahren. (we/dpa)


Kommentare
Aus dem Ressort
Juristin an der Uni-Spitze
Universität
Die Kölner Jura-Professorin Anja Steinbeck (47) soll neue Rektorin der Düsseldorfer Heine-Uni werden.
Fußgänger (37) bei Unfall durch die Luft geschleudert
Unfall
Bei einem Verkehrsunfall auf der Rothenbergstraße in Vennhausen wurde am Mittwoch ein 37-Jähriger schwer verletzt. Der Mann, der von einem Audi angefahren wurden, musste noch am Unfallort notärztlich versorgt werden.
Düsseldorfer Spürhund Ginger macht Einbrecher dingfest
Polizei
Nach einem Einbruch in das Bürgerbüro in Eller an der Gumbertstraße gelang es der Polizei in der Nacht zu Donnerstag, zwei Tatverdächtige festzunehmen. An der erfolgreichen Aktion war maßgeblich Spürhund Ginger beteiligt.
83-Jährige in ihrer Wohnung überfallen
Raubüberfall
Eine 83-jährige Frau wurde am Mittwochnachmittag in ihrer Wohnung in Düsseldorf-GarathOpfer eines Raubes. Zwei unbekannte Männer hatten sich als Wasserwerker ausgegeben und so gewaltsam Zutritt zu ihrer Wohnung verschafft. Die Täter konnten mit Bargeld flüchten.
Thomas Geisel (SPD) plant einen „Bahn-Gipfel“
Deutsche Bahn
Lärmgeplagte Düsseldorfer, ein hässlicher Bahnhofsvorplatz in der Innenstadt oder der RXX-Haltepunkt in Benrath – Themen, die die Deutsche Bahn betreffen, gibt’s reichlich. Thomas Geisel, Oberbürgermeister-Kandidat der SPD, will die nach seiner Wahl mit einem „Bahn-Gipfel“ abarbeiten.
Fotos und Videos
Olli Schulz
Bildgalerie
Fotostrecke
Quadriennale 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Großbrand in Düsseldorf-Bilk
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Nacht der  Kirchen
Bildgalerie
Fotostrecke