Fünf Autos aufgebrochen

Langenfeld..  Die Polizei fahndet nach Autoknackern. In dem Zeitraum zwischen Montag, 11 Uhr und Dienstagmorgen, 7,30 Uhr, kam es zu insgesamt fünf Pkw- Aufbrüchen in den Langenfelder Stadtteilen Wiescheid und Reusrath. Unbekannte Täter schlugen bei vier Pkw Mercedes die Seitenscheiben ein und entwendeten unter anderem die fest eingebauten Navigationssysteme. Die Fahrzeuge parkten auf den Straßen „Winkel“ (zwei Taten), Feldhauser Weg und Iltisweg. Am Ossenbrucher Weg brachen die Straftäter einen VW Touran auf und entwendeten aus dem Innenraum einen Laptop. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Gesamtschaden auf etwa 18 000 Euro.

Bisher liegen der Langenfelder Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter sowie den Verbleib der Beute vor. Maßnahmen zur Spurensicherung und weitere Ermittlungen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei unter 02173 / 288-6510 entgegen.