Freikarten für Circus Traber

Unter dem Motto „Bunte Welt im Circuszelt“ präsentiert der Circus Traber sein Programm. Im temperierten Vier-Mast-Zelt werden Tierdressuren und akrobatische Nummern gezeigt. So erwartet die Besucher eine Pferdedressur, vorgeführt von Fernando Traber. Es gibt eine Schwungtrapeznummer, eine Drahtseilakrobatin und eine Künstlerin am Vertikalseil. Mit dabei sind auch Clown Pepino und sein vorlauter Freund Beppo. Eine russisch-sibirische Kamelkarawane nimmt die Besucher mit in den Orient. Der Circus Traber gastiert am dem morgigen Donnerstag, 18. Juni, bis Sonntag, 21. Juni, auf dem Simon-Gatzweiler-Platz in Heerdt. Vorstellungen sind am 18. Juni (16 Uhr), 19. Juni (16 Uhr), 20. Juni (16 Uhr) und am 21. Juni (14 Uhr). Kartenreservierungen s an den Circuskassen sowie unter 0163 8078857.

Die NRZ verlost 3x2 Karten für eine Vorstellung Ihrer Wahl. Rufen Sie einfach heute zwischen 10 und 10.15 Uhr in der Redaktion unter 0211-1670856 an. Die ersten drei Anrufer gewinnen je zwei Tickets.