Das aktuelle Wetter Düsseldorf 10°C
Niederrheinderby

Fortuna - Gladbach: 0 - 0

Zur Zoomansicht 03.09.2012 | 10:38 Uhr
Trotz des Teilausschlusses von 24.600 Fans durch den DFB herrschte beim Niederrheinderby zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach beste Stimmung. Das Spiel endete 0:0, die Fans blieben firedlich, auch in der Düsseldorfer Altstadt.
Trotz des Teilausschlusses von 24.600 Fans durch den DFB herrschte beim Niederrheinderby zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach beste Stimmung. Das Spiel endete 0:0, die Fans blieben firedlich, auch in der Düsseldorfer Altstadt.Foto: Sergej Lepke / WAZ Fotopool

Im ersten Heimspiel der Bundesliga-Saison 2012/13 empfing Aufsteiger Fortuna Düsseldorf den Lokalrivalen Mönchengladbach.

Am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga trennten sich Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach in der Esprit-Arena 0:0. Das Spiel durften nach dem Teilausschluss der Fans durch das "Geisterspiel-Urteil" des DFB nur 30.000 Zuschauer verfolgen.

Sergej Lepke

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Meisterschaft der Bodypainter
Bildgalerie
Körperbemalung
Großbrand in Hilden
Bildgalerie
Feuerwehr
Populärste Fotostrecken
Felix Kröcher im Franz
Bildgalerie
Fotostrecke
Verbandspokal
Bildgalerie
Fußball
Katastrophenschutzübung
Bildgalerie
Hilfskräfte in Herne
Schalke schlägt Wolfsburg
Bildgalerie
Bundesliga
Neueste Fotostrecken
Grandioses Kinder-Ballett im Saalbau
Bildgalerie
Kinder tanzen für Kinder
Herne feiert sein Prinzenpaar
Bildgalerie
1. Herner...
Kinderschutzbund präsentiert:
Bildgalerie
Eigenkreation
Minetti- und Theaterpreis 2014
Bildgalerie
Kammerspiele
S04 unterliegt Elefanten
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Morgen geht’s los
Bildgalerie
Kirmes
1000 qm Luxus
Bildgalerie
Hotel
Aus dem Ressort
So klappt es mit dem Weihnachtsgeld
Gewerkschaft
„Es gilt auch: Eine Zahlung von Weihnachtsgeld nach Gutdünken des Arbeitgebers hat das Arbeitsgericht Kiel als nicht zulässig gewertet. Ohne sachlichen Grund darf ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer nicht vom Weihnachtsgeld ausnehmen, auch wenn diese Gratifikation freiwillig gezahlt wird, ‘‘ so...
Die Griechen spenden Bäume vom Olymp
Soziales Engagement
Internationale Solidarität nach „Ela“: Die griechische Gemeinde in Düsseldorf spendet der Stadt Bäume und Ge­hölze aus Griechenland, die nun für den Wiederaufbau des Grüns in der Landeshauptstadt verwendet werden. Dafür bedankte sich der Oberbürgermeister.
Düsseldorfer Rotlicht-Skandal - Freispruch für Prostituierte
Freispruch
Im Prozess um den Düsseldorfer Rotlichtskandal ist ein erstes Urteil verkündet worden: Eine Prostituierte wurde freigesprochen. Ihr habe keine Tatbeteiligung nachgewiesen werden können, sagte eine Sprecherin des Düsseldorfer Landgerichts.
Hooligan würgt Polizisten - Haft wegen versuchten Totschlags
Gewalt
Die Bundespolizei spricht von einer "neuen Qualität der Gewalt": Ein Hooligan aus der Fanszene von Fortuna Düsseldorf hatte einen Beamten am Essener Hauptbahnhof bewusstlos gewürgt. Eine Mordkommission ermittelt. Am Freitag schickte ein Richter den 22 Jahre alten Beschuldigten hinter Gitter.
Vom Broadway nach Düsseldorf
Konzert
Nichts Geringeres als das Great American Songbook - die Klassiker des US-Jazz - hat sich Götz Alsmann für sein neues Album „Am Broadway“ vorgenommen, das er am 4. und 5. Dezember in Düsseldorf im Savoy Theater live vorstellen wird.