Das aktuelle Wetter Düsseldorf 11°C
Kriminalität

Exhibitionist aus Düsseldorf tötete sich in Mettmann mutmaßlich selbst

11.09.2012 | 14:30 Uhr
Exhibitionist aus Düsseldorf tötete sich in Mettmann mutmaßlich selbst
Foto: Archiv

Düsseldorf/Mettmann.   Ein 46 Jahre alter Mann hat sich am Wochenende in einem Hotel in Mettmann das Leben genommen. Nun vermutet die Polizei, dass es sich bei dem Toten um einen Exhibitionisten handeln könnte, der in Düsseldorf sein Unwesen getrieben hatte. Er hatte sich in Straßenbahnen Kindern gezeigt.

Die Polizei geht mit hoher Wahrscheinlichkeit davon aus, dass sich ein Exhibitionist, der sich in Düsseldorfer Straßenbahnen entblößt hatte, am Samstag in einem Mettmanner Hotel das Leben genommen hat.

Seit April diesen Jahres war in Düsseldorf ein Exhibitionist unterwegs, der sich hauptsächlich in Straßenbahnen vor Kindern entblößt hatte. Die Ermittler wussten bisher von sieben Fällen, die sich im Bereich Altstadt, Pempelfort, Düsseltal und Gerresheim ereignet hatten. Betroffen waren die Straßenbahn-Linien 703, 706 und 708. Nach der Fahndung mithilfe eines Handyfotos ergaben sich Hinweise auf einen 46-jährigen Düsseldorfer, dessen Aufenthaltsort zunächst unbekannt war.

Die Ermittlungen dauern an.

Funktionen
Aus dem Ressort
Wieder Flammen in der Papierfarbrik
Feuerwehr
Feuerwehr registrierte bereits den zehnten Alarm im Hafen in diesem Jahr. Mehr als 100 000 Euro Schaden bei Brand im japanischen Supermarkt in...
Thomas Gottschalk am 14. Mai in Düsseldorf
MonTalk
WDR 2 zeichnet seine Sendung „MonTalk“ mit dem Show-Dino im Museum Kunstpalast auf.
Waschen, schneiden, rocken, rollen
Rock’n’Roll-Frisör
Zum Düsseldorfer Rockabilly-Frisör André Lichtenscheidt kommen sogar Kunden aus dem Ausland. Er betreibt die „Cut Corner“ in Bilk, macht aber auch...
Energiekonzern Eon zieht von Düsseldorf nach Essen
Eon
Das Unternehmen Eon konzentriert seine Geschäfte künftig auf den Standort Essen. Die neue Tochtergesellschaft Uniper wird in Düsseldorf angesiedelt.
Pendler in Düsseldorf ärgern sich über Müll am Hauptbahnhof
Müllproblem
Bierdosen, Scherben, kaputte Regenschirme, sogar alte Kleinmöbel: Das Weggeworfene an den Bahnsteigenden am Düsseldorfer Hauptbahnhof türmt sich.
Fotos und Videos
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
Kö-Treiben am Tulpensonntag
Bildgalerie
Karnevalsbilder
article
7085446
Exhibitionist aus Düsseldorf tötete sich in Mettmann mutmaßlich selbst
Exhibitionist aus Düsseldorf tötete sich in Mettmann mutmaßlich selbst
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/exhibitionist-aus-duesseldorf-toetete-sich-in-mettmann-mutmasslich-selbst-id7085446.html
2012-09-11 14:30
Exhibitionist,Sittenstrolch, Straßenbahn, Suizid, Selbsttötung,Mettmann
Düsseldorf