Düsseldorfer Mottowagen nur vor dem Rathaus - wenig Stimmung

Die Mottowagen des Düsseldorfer Rosenmontagszuges fuhren nach der Absage eine kleine Runde durch die Stadt.
Die Mottowagen des Düsseldorfer Rosenmontagszuges fuhren nach der Absage eine kleine Runde durch die Stadt.
Foto: Roland Weihrauch/dpa
Was wir bereits wissen
Statt des großen Umzugs durch die Düsseldorfer Innenstadt gab es nur eine kleine Schau der Mottowagen vor dem Düsseldorfer Rathaus.

Düsseldorf.. Nach der Absage des Düsseldorfer Rosenmontagszuges sind die politischen Mottowagen am Vormittag vor dem Rathaus präsentiert worden. Statt der üblichen feiernden und schunkelnden Masse an den Straßen schauten nur einige Hundert zu - bei blauem Himmel und etwas stärkerem Wind.

Wenige Stunden zuvor war der Rosenmontagszug wegen des angekündigten massiven Sturms abgesagt worden, während er im benachbarten Köln in eingeschränkter Fassung stattfindet. Wann der Düsseldorfer Zug nachgeholt wird, soll Dienstagabend bekannt gegeben werden. (dpa)