Das aktuelle Wetter Düsseldorf 13°C
Dog Award

Düsseldorf zur hundefreundlichsten Stadt gekürt

05.11.2012 | 14:36 Uhr
Düsseldorf erhält den "Dogs Award 2013" als hundefreundlichste Stadt in Deutschland.Foto: afp

Hamburg.   Eine Jury hat Düsseldorf zur hundefreundlichsten Stadt in Deutschland gekürt. Die Stadt am Rhein sei besonders grün und hätte viele Bäume. In Düsseldorf seien Hunde außerdem nicht nur geduldet, sondern gern gesehen. Im vergangenen Jahr war Berlin als hundefreundlichste Stadt ausgezeichnet worden.

Düsseldorf erhält den "Dogs Award 2013" als hundefreundlichste Stadt in Deutschland. Eine Jury aus Fachleuten und dem Chefredakteur des Hunde-Magazins "Dogs", das den Preis auslobt, hat die Landeshauptstadt als Gewinner ausgewählt, wie das Verlagshaus Gruner+Jahr am Montag mitteilte. Zur Begründung hieß es: "Viel Grün, viele Bäume, viel Verständnis: In Düsseldorf sind Hunde nicht nur geduldet, sondern gern gesehen."

Rassen mit Klasse

Die "Dogs Awards" werden zum vierten Mal in 15 Kategorien wie Hundezuchtverein, Restaurant und Auto vergeben. Im vergangenen Jahr war Berlin als hundefreundlichste Stadt ausgezeichnet worden. (dapd)



Kommentare
07.11.2012
02:19
Düsseldorf zur hundeHALTERfreundlichsten Stadt gekürt
von WilliamBlake | #2

ich habe (als Tierfreund!!) wenig bis gar kein Verständnis dafür wie man in einer Großstadt überhaupt Hunde halten kann...

von der Verschmutzungsproblematik ganz zu schweigen...alles nur Statussymbolik und Kompensation von Einsamkeitsempfinden

Absolut lächerlicher und überflüssiger Artikel

06.11.2012
01:44
Düsseldorf zur hundefreundlichsten Stadt gekürt
von wolla | #1

Berlin wurde bestimmt im letzten Jahr gewählt, weil dort die Hunde garantiert überall hinsch..... dürfen und es auch dort kaum jemand wegmacht.

Aus dem Ressort
Misstöne im neuen Düsseldorfer Musikbunker
Freie Szene
Im neuen „Rockzentrum“ am Gatherweg im Düsseldorfer Stadtteil Lierenfeld sind von 96 Proberäumen nur 41 belegt. Die Verwaltung betont die gute Ausstattung, doch Bands und Szene-Kenner kritisieren die hohen Mieten.
Die Qualität von Natur und Architektur
Kunstgeschichte
Kunsthistoriker und Studenten der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität veröffentlichten den Band „CampusKunst“. Die Idee entwickelte sich aus dem Projektseminar.
Immer mehr Düsseldorfer stolpern mit Karacho in die Miesen
Soziales
Immer mehr Menschen in Düsseldorf tappen in die Schuldenfalle, immer mehr Haushalte haben Probleme, ihren Verpflichtungen nachzukommen. Dies geht aus einem Bericht hervor, der gestern vom Amt für soziale Sicherung und Integration veröffentlicht wurde.
Geständnis nach Banküberfall mit Sprengsatz in Düsseldorf
Gericht
Ein 36-jähriger Automechaniker hat Mittwoch den Richtern gestanden, im März eine Sparkassenfiliale in Düsseldorf-Hellerhof mit einem Molotow-Cocktail überfallen und dabei 500 Euro erbeutet zu haben. Kurz nach dem Überfall wurde er festgenommen. Ein Gutachter soll noch zur Schuldfähigkeit aussagen.
21-Jähriger aus Essen wird seit Sonntag vermisst
Vermisstenfall
Die Polizei Essen hat auf der Suche nach einem geistig zurückgebliebenen Mann ein Foto des Vermissten veröffentlicht: Am Sonntagabend verschwand Duy Linh VU aus seiner Wohnung in Altenessen. Der 21-Jährige hält sich häufiger in der City auf, könnte aber auch nach Düsseldorf gefahren sein.
Fotos und Videos
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen