Das aktuelle Wetter Düsseldorf 15°C
Projekt

Düsseldorf startet Kreativwettbewerb zum Europatag

24.03.2015 | 17:16 Uhr
Düsseldorf startet Kreativwettbewerb zum Europatag
Die Familie von OB Thomas Geisel und Jacques Tilly haben ihre Bilder zum Motto ,,Zuhause in Düsseldorf, Europa“ bereits gemalt.Foto: NRZ

Düsseldorf.   Die Stadt feiert am 9. Mai die Gründung Europäischen Union in 1950. Dazu rufen OB Geisel und Künstler Jacques Tilly zum „Wettstreit“ auf.

Ob mit einem Text, Foto, Comic, Selfie oder Zeichnung – Oberbürgermeister Thomas Geisel ruft zusammen mit Wagenbauer Jacques Tilly auf, am Kreativwettbewerb, zum Motto ,,Zuhause in Düsseldorf, Europa“, teilzunehmen. Das Projekt ist Teil des Europatages, welcher am 9. Mai von 11 bis 15 Uhr im Rathaus am Marktplatz 2 gefeiert wird. ,,In Düsseldorf erleben wir Europa jeden Tag hautnah“, betont Geisel und möchte an die europäischen Werte erinnern. ,,Die Reise- und Arbeitsfreiheit in Europa sind einzigartig und ein hohes Gut.“ Mit den Feierlichkeiten am 9. Mai soll an diese Bedeutungen erinnert werden.

„Der Kreativwettbewerb macht visuell erlebbar, was für die Bürger ‘Zuhause in Düsseldorf, Europa’ bedeutet“, erklärt Geisel. Der OB und Künstler Tilly haben ihre Bilder schon gemalt. Tilly betont mit seinem blauen Europa-Ochsen, dass er die Stadt Düsseldorf als Repräsentant der europäischen Werte versteht. Die Familie Geisel hat ihr Bild zusammen gemalt. Es zeigt die bevorzugten Reiseziele der Mitglieder. Die beiden Werke nehmen am Wettbewerb nicht teil, sondern sind als Motivationsschub zu verstehen. ,,Das Malen hat uns sehr viel Spaß gemacht“, sagt Geisel über seinen Familienbeitrag.

Wettbewerb als Höhepunkt

,,Am 9. Mai geht es darum, einen Tag lang Europa in Düsseldorf in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt der Rathauschef. Der Kreativwettbewerb bildet dabei einen ganz besonderen Höhepunkt. Neben dem Oberbürgermeister und Tilly sitzt noch die Europaministerin Angelica Schwall-Düren in der Jury.

Aus allen Einsendungen wird eine große Collage zum Thema entstehen, die am Europatag im Rathaus präsentiert wird. Eine Preisvergabe für die besten drei Einsendungen bleibt natürlich nicht aus. Der erste Preis ist eine Wochenendreise nach Wien. Der zweite Preis sind zwei VIP-Tickets für das Helene Fischer-Konzert am 26. Mai in Düsseldorf. Der dritte Preis sind fünf Bahntickets ,,Europa Spezial“ der Deutschen Bahn, mit dem man quer druch den Kontinent reisen kann.

Die Beiträge sollten im Hochformat, in DIN-A 4 oder DIN-A 2, als PDF-Dateien per Mail (europatag@duesseldorf.de) eingereicht werden. Alle ab 18 Jahre können am Wettbewerb teilnehmen. Kinder können ihren Beitrag von den Eltern als Familienbeitrag einreichen. Es ist auch möglich, die Beiträge postalisch oder persönlich im Rathaus abzugeben.

Einsendeschluss ist der 24. April. Alle Infos zum Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen sind im Internet zu finden unter: duesseldorf.de/internationales/europa/kreativwettbewerb.shtml

Stella Mickeler García

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Das ist der neue „Superstar“ bei RTL
Bildgalerie
Casting-Show
Flug über Düsseldorf
Bildgalerie
Von oben
article
10495308
Düsseldorf startet Kreativwettbewerb zum Europatag
Düsseldorf startet Kreativwettbewerb zum Europatag
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/duesseldorf-startet-kreativwettbewerb-zum-europatag-id10495308.html
2015-03-24 17:16
Düsseldorf