Die Polizei fragt: Wo ist Celina Meyer?

Wo ist Celina Meyer? Das fragt derzeit die Düsseldorfer Polizei die Bevölkerung. Denn das 15-jährige Mädchen aus dem Stadtteil Oberbilk gilt seit dem 19. März als vermisst. Derzeit gibt es keine Hinweise auf ein Verbrechen, teilt die Polizei indes mit.

Am Donnerstagabend, 19. März 2015, hatte die junge Schülerin die elterliche Wohnung in Oberbilk verlassen und ist bislang nicht wieder zurückgekehrt. Ihr derzeitiger Aufenthalt ist nicht bekannt, Celina soll allerdings wiederholt im Bereich Oberbilk aufgefallen sein, auch hatte sie Kontakt zu Freundinnen, heißt es.

Zuletzt hat sie ein Mitschüler am gestrigen Donnerstag gegen 13.30 Uhr vor einem Geschäft an der Hoffeldstraße gesehen.

Celina Meyer ist für ihr Alter mit etwa 1,80 Meter auffallend groß. Sie hat normalerweise schwarze schulterlange Haare. Sie war mit einer olivfarbenen Jacke mit Fellkragen und schwarzen „Nike“-Turnschuhen bekleidet.

Hinweise zum Aufenthalt der Jugendlichen werden erbeten unter 0211-8700.