Das aktuelle Wetter Düsseldorf 9°C
Konzerte

Depeche Mode spielen am 3. Juli in Düsseldorf

22.10.2012 | 16:08 Uhr
Depeche Mode spielen am 3. Juli in Düsseldorf
Depeche Mode kommen offenbar nach Düsseldorf.Foto: WAZ

Düsseldorf.  Die Elektro-Rocker von Depeche Mode gehen im kommenden Jahr auf Welttournee. Dabei kommen sie auch wieder nach Düsseldorf, in die Esprit-Arena. Das Konzert in der Landeshauptstadt soll am 3. Juli stattfinden. Die Tour-Daten sind offenbar aus Versehen zu früh publiziert worden.

Eine der erfolgreichsten Bands der Rock-Geschichte kommt nach Düsseldorf: Am 3. Juli sollen Depeche Mode in der Esprit-Arena spielen. Das sickerte laut der stets gut informierten Fanseite depechemode.de durch. Ursprünglich sollten die Konzert-Termine erst am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Paris bekanntgegeben werden. Laut der Meldung beginnt die Welttournee am 7. Mai 2013 in Tel Aviv.

Die Deutschland-Termine im Überblick:

  • 01.06.2013 – München, Olympiastadion
  • 03.06.2013 – Stuttgart, Mercedes Benz Arena
  •  05.06.2013 – Frankfurt, Commerzbank Arena
  •  09.06.2013 – Berlin, Olympiastadion
  •  11.06.2013 – Leipzig, Red Bull Arena
  •  17.06.2013 – Hamburg, Imtech Arena
  •  03.07.2013 – Düsseldorf, Esprit Arena

Depeche Mode sind zurzeit im Studio mit den Aufnahmen eines Albums beschäftigt, das im kommenden Frühjahr erscheinen soll. Bei der letzten Tour von Depeche Mode spielte die Band ihr Abschlusskonzert in Düsseldorf, nachdem es wegen einer Blasenkrebserkrankung des Sängers Dave Gahan zu Terminverschiebungen gekommen war.

Sefan Reinke



Kommentare
22.10.2012
23:25
Depeche Mode spielen offenbar am 3. Juli in Düsseldorf
von joestar | #1

Die Frage ist nur: Wie viel Geld soll einem Fan aus der Tasche gezogen werden? - Die Stones oder Madonna nehmen es ja von den Lebendigen!

2 Antworten
Depeche Mode spielen offenbar am 3. Juli in Düsseldorf
von chinaski | #1-1

ich rechne mit 80 Euro aufwärts.

Depeche Mode spielen offenbar am 3. Juli in Düsseldorf
von powerjogi | #1-2

@1, so lebendig sind die Stones-Fans ja nicht mehr ;-)))

Aus dem Ressort
Die Stunde der Einbrecher
Kriminalität
Die Zeitumstellung geht vielen Menschen auf die Nerven, doch die frühe Dunkelheit birgt sogar Gefahren. Die Düsseldorfer Polizei warnt: Mit der frühen Dämmerung steigt auch die Zahl der Delikte.
Düsseldorfer Betriebsrat verliert die Geduld mit Daimler
Sprinterwerk
Sollte der Daimler-Vorstand nicht bald signalisieren, dass er die im Düsseldorfer Sprinterwerk wegfallenden Arbeitsplätze kompensieren will, droht der Betriebsrat mit erneuten Protesten. Und die dürften deutlich härter ausfallen als die ersten Kundgebungen Ende September.
Stadt verteilt Brennholz an Düsseldorfer Bürger
Sturmtief-Ela
30 000 Bäume hatte das Sturmtief Ela in der Landeshauptstadt auf dem Gewissen. Doch das tote Holz ist keineswegs ein Abfallprodukt. 1000 Kubikmeter Brennholz verteilte die Stadt am Freitag an Düsseldorfer Bürger. Preis: eine beliebig hohe Spende. So standen die Menschen Schlange vor dem Aquapark,...
Kreativ im Kollektiv
Musik
Die Düsseldorfer Band Colektivo vereint Deutschrap mit lateinamerikanischen Klängen. Ihren Klang haben die Musiker über die Jahre präzisiert und vor allem auf Bühnen an Rhein und Ruhr präsentiert.
Tücken und Gefahren in der dunklen Jahreszeit
Herbst
Der Herbst ist da mit all seiner bunten Blätter-Farbenpracht. Doch wenn die Tage kürzer werden, erhöht sich das Unfallrisiko auf den Straßen. Der ADAC bietet daher in Reisholz kostenlose Fahrzeug-Checks an. Und gegen die aufkommende Herbst-Depression bietet die VHS Düsseldorf einen Gute-Laune-Kurs...
Fotos und Videos
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Meisterschaft der Bodypainter
Bildgalerie
Körperbemalung