Das aktuelle Wetter Düsseldorf 14°C
Rosenmontagszug

Das Gauck-Ei des Düsseldorfer Karnevals kommt ins Eier-Museum

01.03.2012 | 12:56 Uhr
Das Pappmache-Ei mit Gaucks Namenszug hatte der Karnevalswagendesigner Jaques Tilly für den Düsseldorfer Rosenmontagszug kreiert. Foto: dapd

Schwabach.   Das Joachim-Gauck-Ei, das beim Düsseldorfer Rosenmontagszug für Aufsehen gesorgt hatte, hat eine Karriere als Ausstellungsstück im Schwabacher Stadtmuseum vor sich.

Das sogenannte Gauck-Ei vom Düsseldorfer Rosenmontagszug wird Teil der Eier-Ausstellung im Schwabacher Stadtmuseum. Das neue Exponat, das den Namen des Bundespräsidentenkandidaten Joachim Gauck trägt, soll einen besonderen Platz in der 2000 Eier umfassenden Sammlung bekommen und erstmals an Ostern gezeigt werden, kündigte die mittelfränkische Stadt an.

Auch Bundespräsident Gauck sei zu der Premiere eingeladen. Das neue Exponat wurde von einem Dauerförderer des Museums bei einer Online-Auktion zugunsten der Aktion „Ein Herz für Kinder“ ersteigert.

Das Pappmache-Ei hatte der Karnevalswagendesigner Jaques Tilly kurzfristig angefertigt, nachdem Union, SPD, FDP und Grüne am Vorabend des Rosenmontags Gauck zum Kandidaten ausgerufen hatten. Bundesweit zeigten Medien den Karnevalswagen. Mit seinem Ei hatte Tilly den Vogel abgeschossen und den Wettbewerb mit dem Dauerrivalen aus Köln um den besten, aktuellsten politischen Rosenmontagszugwagen klar für die Landeshauptstadt entschieden.

Politische Karnevalswagen

Neben dem abgestürzten Bundesadler Wulff lag in einem Nest das Riesen-Ei. Es ist oben leicht angerissen und trägt den Schriftzug „Gauck“. Der Rest des Wagens landete - wie immer - im Müll.

NRZ



Kommentare
01.03.2012
17:08
Das Gauck-Ei
von noriskjustfun | #1

Genial.
Kein Vogelei, ein Insektenei.
Herausschlüpfen wird eine Larve...

Aus dem Ressort
Im Vollrausch auf den Sattel steigen
Verkehr
Viele satteln aber auch deshalb auf das Fahrrad um, weil für Biker eine höhere Alkoholgrenze von 1,6 Promille gilt. Doch sowohl Polizei, Verkehrswacht und VCD warnen: Schon mit viel weniger Alkohol im Blut kann die Fahrtüchtigkeit am Lenker stark beeinträchtigt werden.
Hilfe der NRZ-Leser für Tahmina, Ammar und Alysha
Soziales
Drei Wochen nach dem Bericht über die alleinerziehende Mutter Tahmina (25), die durch einen Küchenbrand ihre Wohnung verloren hat, sind Spenden der NRZ-Leser bei der jungen Familie angekommen.
James Bond spioniert am Düsseldorfer Airport
Kino
Ein lauschiger Spätsommerabend auf der Flughafenterrasse des Düsseldorfer Airports. Im Licht der untergehenden Sonne verbreitet das geschäftige Treiben auf dem Vorfeld noch mehr Urlaubssehnsucht als schon tagsüber. Tausende Lampen markieren die Start- und Landebahnen. Die Flieger heben sich vor den...
Fortuuuuna - Düüüüsseldoooorf
Musical
Stehende Ovationen. Eine herbei applaudierte Verlängerung. Ein Theatersaal, in dem die Stimmung auf den Rängen der eines Stadion-Blocks gleicht. Kurz: Eine überzeugende Uraufführung des Düsseldorfer Musicals „95 Olé - Heimspiel.“
„Antänzer“ in der Düsseldorfer Altstadt gefasst
Kriminalität
Zivilbeamten der Polizeiinspektion Mitte gelang es in der Nacht zu Sonntag zwei Taschendiebe in der Düsseldorfer Altstadt festzunehmen, nachdem sie zuvor auf der Heinrich-Heine-Allee und der Theodor-Körner-Straße insgesamt drei Männer bestohlen hatten.
Fotos und Videos
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen