Das aktuelle Wetter Düsseldorf 11°C
Rheinkirmes

Das Brauchtums-Programm der Sebastianer bei der Rheinkirmes Düsseldorf

13.07.2012 | 13:28 Uhr
Die Sebastianer von 1316 sind die Veranstalter der Düsseldorfer Rheinkirmes. Foto: Kai Kitschenberg

Düsseldorf. Sie sind die Organisatoren der Größten Kirmes am Rhein , die Sebastianer von 1316 . Beim Schützenfest der Rheinkirmes zelebrieren sie ein umfangreiches Brauchtums-Programm.

Am morgigen Samstag (14. Juli) eröffnen Chef Lothar Inden und OB Dirk Elbers im Zelt auf den Rheinwiesen die Festlichkeiten um 15 Uhr offiziell. Um 16.30 Uhr tritt das Regiment an zum ersten großen Festzug. Die Sebastianer marschieren vom Kaiser-Wilhelm-Ring bis vors Rathaus. Hier gibt es mit Pauken und Trompeten die Investitur für den amtierenden Schützenkönig Michael Zieren.

Rheinkirmes
Die größte Kirmes am Rhein
Die größte Kirmes am Rhein

Der große Rheinwiesen-Rummel dauert zehn Tage, er startet am kommenden Freitag, 13. Juli, und endet am Sonntag, 22. Juli. Öffnungszeiten sind meistens von 14 bis nach 23 Uhr.

In dieser Zeit präsentieren sich um die 320 Schausteller in Oberkassel, darunter über 70 Fahrgeschäfte, von gemütlich bis rasant.

Bei einigermaßen gutem Wetter hoffen die Sebastianer von 1316 als Veranstalter auf rund vier Millionen Besucher. Im vergangenen Jahr steuerten etwa 2,5 Millionen Gäste die Oberkasseler Wiesen mit der Rheinbahn an.

Den Besuchern stehen 36 Toilettenwagen zur Verfügung, drei der WC-Stationen sind behindertengerecht ausgebaut.

Am Sonntag (15. Juli) steht der historische Festzug auf dem Programm. Unter Federführung von Oberst Günther Pannenbecker marschieren die Brauchtumsfreunde in prächtigen Uniformen um 14.45 Uhr von der Cecilienallee bis vors Schloss Jägerhof. Höhepunkt ist die Parade auf der Reitallee .

Am Dienstag (17. Juli) rückt der Wettbewerb über Kimme und Korn in den Blickpunkt. Den Königsschuss erwarten die Sebastianer gegen 19 Uhr.

Am Donnerstag (18. Juli) zeigt der Verein seine soziale Ader. Mehrere Hundert Senioren sind zum bunten Nachmittag mit Unterhaltungs-Programm ins Festzelt eingeladen.

Am nächsten Freitag (20. Juli) steigt ab 18.30 Uhr der Krönungsball, gefolgt vom großen Zapfenstreich.

Düsseldorfer Rheinkirmes

 


Kommentare
Aus dem Ressort
Ostern Zugausfälle zwischen Duisburg und Düsseldorf
Zugausfälle
Wegen einer Weichenerneuerung in Duisburg kommt es am Karsamstag und Ostersonntag zu Zugausfällen. Einmal pro Stunde wird die S-Bahn der Linie S 1 (Dortmund – Düsseldorf – Solingen) ab Duisburg Großenbaum Richtung Düsseldorf Hauptbahnhof umgeleitet und fällt auf den Bahnhöfen Duisburg-Rahm,...
Zeitreise mit Pferdeschwanz
Musical Grease
Das Musical „Grease“ ist wieder in Düsseldorf, samt Rizzo, Sandy und Danny. Eine Show in Neonpink - noch eine Reminiszenz an die Vergangenheit. Wir berichten über die erste Aufführung.
Eine Perle soll poliert werden
Eine Perle soll poliert...
„Es ist ein Kleinod, eine Perle inmitten des Staubs der Straßen, die es verdient hat, sie zu polieren.“ So enthusiastisch beschreibt Hagen Lippe-Weißenfeld, kaufmännischer Direktor des Museums K 21 im Ständehaus, den Park rund um Schwanenspiegel und Kaiserteich. Und diese Perle wird poliert: Land...
Juristin an der Uni-Spitze
Universität
Die Kölner Jura-Professorin Anja Steinbeck (47) soll neue Rektorin der Düsseldorfer Heine-Uni werden.
Fußgänger (37) bei Unfall durch die Luft geschleudert
Unfall
Bei einem Verkehrsunfall auf der Rothenbergstraße in Vennhausen wurde am Mittwoch ein 37-Jähriger schwer verletzt. Der Mann, der von einem Audi angefahren wurden, musste noch am Unfallort notärztlich versorgt werden.
Fotos und Videos
Olli Schulz
Bildgalerie
Fotostrecke
Quadriennale 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Großbrand in Düsseldorf-Bilk
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Nacht der  Kirchen
Bildgalerie
Fotostrecke