Das aktuelle Wetter Düsseldorf 15°C
Relegation

Chaos im Spiel der Fortuna

Zur Zoomansicht 15.05.2012 | 23:44 Uhr
.
.Foto: dapd

Das Relegationsspiel Fortuna Düsseldorf gegen Hertha BSC Berlin musste mehrfach abgebrochen werden. Fans zündeten Bengalos und stürmten vor Abpfiff das Feld.

 

Janet Lindgens

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
NRZ Leser auf der Kirmes
Bildgalerie
Hinter den Kulissen
St. Sebastianus feiert
Bildgalerie
Schützen
Open Source Festival
Bildgalerie
Rennbahn
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kämpfe in Nahost gehen weiter
Bildgalerie
Gaza-Konflikt
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Besuch bei der Feuerwehr Essen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Gods Will be Watching
Bildgalerie
Point&Click
Ein Besuch im Stadion
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Zeltlager am Kemnader See in Herbede
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Trinhallen Tour
Bildgalerie
Witten
Facebook
Kommentare
16.05.2012
11:02
Chaos im Spiel der Fortuna
von fraka09 | #2

Wie wäre es mal mit stärkerer Differenzierung ? Pyrotechnik, wenn auch verboten, ist nicht gleich Krawalle. Klar, fliegende Bengalos und Böller sind überflüssig und gefährlich, aber zumindest im Düsseldorfblock eher als Ausdruck der Aufstiegsfreude zu werten. Und Fußballfans, die im Freudentaumel den Rasen zu früh stürmen und somit eine Kettenreaktion auslösen, sind zwar dämlich, aber noch längst keine gewaltbereiten Chaoten. Es gab doch keine Auseinandersetzungen und die Fans haben nachher friedlich mit den Spielern auf dem Rasen gefeiert !

1 Antwort
Chaos im Spiel der Fortuna
von fflachs | #2-1

Wollen wir doch mal festhalten: ES GAB KEINE KRAWALLE weder während des Spiels noch nach dem Spiel. Selbst in der Altstadt haben Berliner und Düsseldorfer gemeinsam gefeiert. Den eigentlichen Skandal sehe ich in der Berichterstattung der Medien!

16.05.2012
10:37
Chaos im Spiel der Fortuna
von Mondschatten | #1

Schöne Bilder. Würdigen wir das Treiben wir auch noch, indem die Chaoten sich in prächtigsten Farben im Netzt bewundern können.

Fotos und Videos
Oper und Regen für alle
Bildgalerie
Public Viewing
Grafenberger Wald
Bildgalerie
Fotostrecke
Düsselgrün
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Benderstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
U-Bahnhof in Düsseldorf nach Chemie-Unfall evakuiert
Feuerwehr-Einsatz
Chemie-Alarm in Düsseldorf: Die Feuerwehr hat am Vormittag den U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee mitten in der Innenstadt geräumt und gesperrt. Beim Anrühren eines Klebers für Renovierungsarbeiten waren Rauch und beißende Dämpfe entstanden. Gegen 12.20 Uhr konnte der Bahnhof wieder freigegeben werden.
Düsseldorfer Raucher Adolfs erhält Prozesskostenhilfe
Raucher-Prozess
Raucher Friedhelm Adolfs hat im Kampf gegen die fristlose Kündigung seiner Wohnung vor dem Bundesgerichtshof einen kleinen Sieg errungen: Der BGH bewilligte dem Düsseldorfer die Prozesskostenbeihilfe. Damit kann Adolfs in Revision gehen und muss die Kosten dafür nicht aus eigener Tasche zahlen.
Fahrer schwebt nach Unfall auf der A 3 in Lebensgefahr
Unfall auf A 3
Der Fahrer des Kleintransporter verlor in der Nacht zu Mittwoch die Kontrolle über seinen Kleintransporter. Das Fahrzeuig schleuderte gegen die Leitplanken und kippte auf die Seite. Der Fahrer schwebt in Lebensgefahr.
Kinder-Party am Düsseldorfer Flughafen
Flughafen
Das „Kinder-Flughafen-Sommerfest“ am Düsseldorfer Airport lockt am Sonntag mit der Maus und Liedermacher Detlev Jöcker. Der Eintritt ist frei.
Immer mehr Pflegebedürftige
Pflegenotstand
Die demographische Entwicklung stellt die gesamte Gesellschaft vor erhebliche Herausforderungen - auch in Düsseldorf. Unter anderem zählt dazu die Versorgung von Menschen, die pflegebedürftig sind. „Die Zahl der Pflegebedürftigen in Düsseldorf wird bis zum Jahr 2030 um 33,3 Prozent steigen“, so...