Bar Chrystall wird zur Bühne

Friedrichstadt..  Die Veranstaltungsreihe „Pop up Comedy“ bekommt Zuwachs: Am kommenden Dienstag, 6. Januar, findet die Liveshow mit Lars Hohlfeld erstmals in der Bar Chrystall am Fürstenplatz statt. Los geht’s um 20 Uhr mit den Künstlern Volker Diefes, David Werker und Serhat Dogan. Der türkische Komiker kam 2004 nach Deutschland. Er hat in Düsseldorf eine große Fangemeinde und war schon bei den Anfängen des Quatsch Comedy Clubs im Fernsehen dabei.

„Wir kehren zurück zu unseren Wurzeln“, erklärt Moderator Hohlfeld: „Vor über fünf Jahren starteten wir dort, damals noch unter dem Titel Comedy Apartment.“ Bar-Inhaberin Simone Chrystall erinnerte sich an die alten Comedy-Zeiten und holte sich die Show zurück. Die Frage, ob sich eine weitere Show in der Stadt trägt, beantwortet Hohlfeld so: „Unsere Shows ersetzen einen Abend auf der Couch. Hier trifft man sich, hat einen lustigen Abend mit Freunden und Nachbarn. Es entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, direkt vor der Haustür. Das ist so lokal, dass es sich nicht auf die Stadt reduzieren lässt, sondern aufs Viertel.“