Auf Gleisen gestolpert – Mann stirbt bei Straßenbahn-Unfall

Bei Überqueren der Gleise ist in Düsseldorf ein Mann überfahren worden.
Bei Überqueren der Gleise ist in Düsseldorf ein Mann überfahren worden.
Foto: Marcel Kusch
Was wir bereits wissen
Tödlicher Unfall beim Überqueren der Gleise: Am Rather Waldstadion in Düsseldorf ist am Freitag ein Mann (52) von einer Straßenbahn erfasst worden.

Düsseldorf.. Ein 52-jähriger Fußgänger ist am späten Freitagabend in der Nähe des Waldstadions in Düsseldorf-Rath von einer Straßenbahn angefahren und tödlich verletzt worden.

"Der Mann wollte am Karfreitag über die Gleise laufen, als er stolperte und von dem Zug erfasst wurde", sagte ein Polizeisprecher am frühen Samstagmorgen. Der 52-Jährige starb wenig später im Krankenhaus. (mit dpa)