Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C

Zwangsarbeiter

Zwangsarbeit in Dortmund umfangreich aufgearbeitet

05.02.2012 | 16:01 Uhr

„Der Terror der Nazis war nicht irgendwo, sondern auch mitten in Dortmund“, betont Dr. Stefan Mühlhofer vom Stadtarchiv. Erstmals in der Geschichte der Stadt wird dort eine Karte über die Zwangsarbeiter erstellt. Und die Recherchen zeigen: „Jeder, der Anfang der 40er Jahre in Dortmund gelebt hat,...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Stadt bietet ab nächster Woche 710 Kita-Notplätze
Streik bei Fabido
Dortmunds Eltern können aufatmen - zumindest ein bisschen: Beim Erzieher-Streik in den städtischen Kitas ist jetzt der Notdienst ausgeweitet worden....
Polizei fahndet mit Fotos nach EC-Karten-Dieb
Kamenerin bestohlen
Mit der EC-Karte einer 68-jährigen Frau aus Kamen hat ein Mann im November 2014 Geld abgehoben - und zwar in Dortmund. Jetzt hat ein Richter die...
Spiehallen-Räuberin erhält Bewährungsstrafe
Urteil am Landgericht
Das Landgericht hat am Donnerstag eine 36-jährige Hausfrau nach zwei Spielhallen-Überfällen zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Der zweite...
Schüsse in der Nordstadt: Verdächtiger wieder auf freiem Fuß
Spezialeinheit stürmt...
Nach einer Schießerei auf der Stahlwerkstraße in der Nacht zu Mittwoch hat die Polizei am Tatort weder Täter noch Opfer angetroffen. Doch am Mittag...
Dortmunder Physikern gelingt Forschungserfolg am Cern
Exotischer...
Physikern aus Dortmund ist mit anderen internationalen Wissenschaftlern am weltberühmten Kernforschungszentrum Cern in der Schweiz ein spektakulärer...
article
6317239
Zwangsarbeit in Dortmund umfangreich aufgearbeitet
Zwangsarbeit in Dortmund umfangreich aufgearbeitet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/zwangsarbeit-in-dortmund-umfangreich-aufgearbeitet-id6317239.html
2012-02-06 10:30
Dortmund