Weststrand ist bereit: Der Sommer kann kommen

Ein großer Pool, feiner Sand, Palmen und Strandmusik: Der Weststrand am Dortmunder U-Turm öffnet am kommenden Donnerstag. Am Wochenende rollten tonnenweise Sand an.

Dortmund.. Der Weststrand im Schatten des Dortmunder U-Turms öffnet am Donnerstag (30. 4.) mit einem Tanz in den Mai in die Saison 2015. Damit er seinem Namen auch gerecht wird, wurde gestern der Sand angeliefert.

Rund 100 Tonnen Sand lieferten die Arbeiter an. Den ganzen Sommer soll dann unter dem U gefeiert werden. Der Eintritt zum Weststrand ist kostenlos.

Zur Eröffnung am Donnerstag wird bis zum Sonnenaufgang in den Mai getanzt! Los geht’s um 18 Uhr. Der Alltagsstress wird vor der Tür abgegeben und gegen pures Sommerfeeling eingetauscht, heißt es in einer Pressemitteilung.

Tanzen im Moog und View

Nach Sonnenuntergang geht es in den Clubs weiter: Das Moog im Erdgeschoss ist direkt am Weststrand gelegen und bietet die perfekte Symbiose zwischen Club und Bar. Nicht zu klein und nicht zu groß - einfach genau richtig! Den Sound der Nacht spielen Dennis Herzing und Co.

Hoch oben in der 7. Etage im View erwartet die Gäste Hip Hop, Black und Club Classics aus allen Dekaden! DJ Teddy-O aus Köln setzt dem Programm die Krone auf, heißt es weiter.

Der Westrand öffnet in der Regel um 11 Uhr.