Weltmusik und Straßentheater beleben den Friedensplatz

Straßentheater, Comedy, Artistik und Weltmusik-Konzerte: Das 22. Micro-Festival bringt internationales Flair auf den Friedensplatz. 15 Ensembles aus acht Nationen treten an drei Tagen im August auf - und das bei freiem Eintritt. Wir stellen die Künstler vor.

Dortmund.. Das 22. Micro-Festival läuft vom 7. bis 9. August (Freitag bis Sonntag) auf dem Friedensplatz. Beginn ist am Freitag um 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für die passende Atmosphäre gibt es internationale kulinarische Angebote.

Japanische Trommeln, irische Folksongs und südafrikanische Rhythmen - das Programm führt einmal um die Welt. Neben den Größen der Weltmusik will der Veranstalter auch den "Adel des Straßentheaters" mit Artistik-Stunts, Tanz und Comedy-Einlagen präsentieren. Wir stellen die Künstler in unserer Fotostrecke vor.