Das aktuelle Wetter Dortmund 8°C
Tatort

Was Sie schon immer über den Dortmunder „Tatort“ wissen wollten

31.10.2012 | 15:23 Uhr
„Tatort“-Kommissar Jörg Hartmann am Phoenixsee in DortmundFoto: Matthias Graben

Dortmund.   Die Tatort-Premiere aus Dortmund hat gute Kritiken eingefahren. Jetzt kommt die zweite Episode. Dazu haben wir ein besonderes Angebot für sie: Drehbuch, Drehort, Darsteller – was wollen Sie über den Dortmunder „Tatort“ wissen? Schreiben Sie’s uns! Mitglieder des Teams geben Antwort.

Der erste „Tatort“ aus Dortmund hat für einen riesigen Wirbel gesorgt. 8,73 Millionen Zuschauer waren ein schönes Ergebnis. Das spiegelt auch der Marktanteil von fast 25 Prozent. Dabei waren 3,1 Millionen Zuschauer jünger als 50, was einer Quote von 21,7 Prozent entsprach. Zum Vergleich: Im September erreichte die ARD bei den jüngeren Zuschauern nur 6,3 Prozent mit seinem Gesamtprogramm.

Zustimmung, Kritik und viele offene Fragen

Allerdings gab es für die Premiere von Jörg Hartmann, Anna Schudt, Stefan Konarske und Aylin Tezel neben viel Zustimmung auch viel Kritik. Und viele Fragen blieben offen. Das hat Ihr Leser-Echo gezeigt.

Das Dortmunder Tatort-Team

 

Deshalb laden wir Sie ein: Schreiben Sie uns jeweils eine Frage zu dem neuen „Tatort“, per Post (WAZ-Mediengruppe, Friedrichstraße 47, 45 123 Essen) oder per Mail (fernsehen@waz.de). Antwort geben Mitglieder des „Tatort“-Ensembles.

In der Ausgabe Samstag, 10. November, werden wir eine Auswahl an Fragen und Antworten veröffentlichen. Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften!

Premiere Tatort Dortmund

 

Jürgen Overkott

Kommentare
12.11.2012
20:14
Was Sie schon immer über den Dortmunder „Tatort“ wissen wollten
von manwie | #5

Schimmi wo bist Du

Funktionen
Aus dem Ressort
Bohrer rücken am Kongresszentrum Westfalenhallen an
Umbau in Dortmund
Bis August finden keine Veranstaltungen im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund statt: Dort wird kräftig umgebaut. Unter anderem wird der große...
Dortmunder Mutter plant Sammel-Klage gegen Verdi
Wegen des Kita-Streiks
Der Unmut über den Kita-Streik wächst. Für die Brackeler Zwillingsmutter Angela Allmann ist das Maß schon lange voll. Die 39-Jährige ruft zu einer...
Mehr als 12.000 Sportler beteiligen sich an Firmenlauf
B2Run
Zum sechsten Mal starteten am Donnerstagabend Hobbyläufer aus der Region zu einem großen Firmenlauf, genannt B2Run. Rund 12.300 Sportler aus...
Stadt bietet ab nächster Woche 710 Kita-Notplätze
Streik bei Fabido
Dortmunds Eltern können aufatmen - zumindest ein bisschen: Beim Erzieher-Streik in den städtischen Kitas ist jetzt der Notdienst ausgeweitet worden....
Polizei fahndet mit Fotos nach EC-Karten-Dieb
Kamenerin bestohlen
Mit der EC-Karte einer 68-jährigen Frau aus Kamen hat ein Mann im November 2014 Geld abgehoben - und zwar in Dortmund. Gleich zweimal stand er am...
Fotos und Videos
article
7248298
Was Sie schon immer über den Dortmunder „Tatort“ wissen wollten
Was Sie schon immer über den Dortmunder „Tatort“ wissen wollten
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/was-sie-schon-immer-ueber-den-dortmunder-tatort-wissen-wollten-id7248298.html
2012-10-31 15:23
Dortmund, Tatort, ARD, Drehort, Darsteller, Team, Zuschauer,
Dortmund