Das aktuelle Wetter Dortmund 17°C
Bergbau

Verfüllarbeiten am Tagesbruch in Dortmund dauern bis 27. Juni

20.06.2012 | 10:46 Uhr
Foto: WR/Franz Luthe

Dortmund.  Ein Tagesbruch sorgt für Umleitungen im Dortmunder Süden. Am Dienstagabend sackte an der Hagener Straße, Höhe Hausnummer 484, der Boden weg. Der Bereich um das Loch bleibt voraussichtlich zehn Tage lang gesperrt.

Am Dienstagabend ist an der Hagener Straße in Dortmund der Boden weggesackt. Wegen des Tagesbruchs muss der Verkehr umgeleitet werden. Die Autobahn 45, die in der Nähe des neuen Tagsbruchs verläuft, ist allerdings nicht betroffen. Die Polizei hat das Gelände um das Loch im Boden abgesperrt.

Die Stadt Dortmund hat Umleitungen eingerichtet.

  • In Fahrtrichtung Dortmund über die Wittbräucker Straße (Herdecke) - B 54 - Holtbrügge - Zillestraße.
  • In Fahrtrichtung Herdecke über die Kirchhörder Straße - Holtbrügge - Zillestraße - Heideblick - B 54 - Wittbräucker Straße.

Fußgänger können den Baustellenbereich nach wie vor passieren. Nach Aufhebung der Vollsperrung - voraussichtlich am Freitagabend (22. Juni) - wird die Baustelle halbseitig gesperrt. Eine Ampelanlage regelt dann den Verkehr. Die Verfüllarbeiten auf dem etwa 100 Meter langen Teilstück der Hagener Straße dauern voraussichtlich bis zum 27. Juni an. Der Tagesbruch ist nach Angaben von Straßen.NRW sieben Meter tief, das Loch ist an der Oberfläche ungefähr zwei mal anderthalb Meter groß.

DSW21 bieten Ersatzverkehr an

Die Dortmunder Stadtwerke DSW21 weisen darauf hin, dass die Buslinie 450 nur zwischen Westfalenhallen und Spissenagelstraße verkehren kann. Zwischen den Haltestellen Schanze und Hellerstraße wird zurzeit ein Kleinbus eingesetzt. Der etwa 350 Meter lange Weg zwischen Hellerstraße (hier musste eine Ersatzhaltestelle eingerichtet werden) und Spissenagelstraße muss zu Fuß überbrückt werden.

Anfang des Jahres hatte ein Tagesbruch im Mittelstreifen der A45 in Dortmund für eine Sperrung der Autobahn gesorgt. Der gesamte Dortmunder Süden ist wegen der lange zurückreichenden Bergbaugeschichte von Hohlräumen durchzogen .

Tagesbruch in der Bittermark

str

Kommentare
20.06.2012
13:46
Mal schauen wielange da noch der Topf der Ruhrkohle reicht
von meigustu | #1

falls dieser Tagebruch nicht schon längst wieder dem Steuerzahler aufgedrückt wurde. Diese vergleichsweise "Lächerlichkeiten" gibt einen Vorgeschmack...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Programm-Übersicht
Bloß ein Mitternachts-Shopping ist "Kreuzviertel bei Nacht" längst nicht mehr. Was Anna Pischl und Till Sprengl mit Unterstützung der Stadt am Freitag...
27-jähriger Dortmunder wird vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Suche bislang erfolglos
Die Dortmunder Polizei sucht unter Hochdruck nach einem vermissten 27-jährigen Dortmunder. Der Mann ist seit Montagmorgen verschwunden. Jetzt hat die...
32-jähriger Lüner soll Demo-Anmelderin bedroht haben
Handy sichergestellt
Nach den Drohanrufen bei der Demo-Anmelderin Dorothea Moesch ist jetzt ein Tatverdächtiger ermittelt worden. Der 32-jährige Lüner soll die Frau am...
Dortmunder AfD-Vorstand tritt fast komplett aus
Nach "Rechtsruck"
Die auf dem Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) deutlich gewordene Spaltung der Partei in einen wirtschaftsliberalen und einen...
Jugendliche klettern auf 60 Meter hohen Kronen-Turm
Lebensgefährliche Aktion
Sechs Jugendliche sind am späten Sonntagabend auf das Dach des alten Kronen-Turms an der Märkischen Straße geklettert. Der Turm steht seit vielen...
Fotos und Videos
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Einbrecher-Duo
Bildgalerie
Fahndung
Das ist Scharnhorst-Ost
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Kirchlinde
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6787573
Verfüllarbeiten am Tagesbruch in Dortmund dauern bis 27. Juni
Verfüllarbeiten am Tagesbruch in Dortmund dauern bis 27. Juni
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/verfuellarbeiten-am-tagesbruch-in-dortmund-dauern-bis-27-juni-id6787573.html
2012-06-20 10:46
Tagesbruch, Bergbau, Bergschäden, Dortmund
Dortmund