Das aktuelle Wetter Dortmund 11°C
Suizid-Opfer

Verbrannte Frau aus Dortmund ist identifiziert

26.07.2012 | 11:22 Uhr
Funktionen
Verbrannte Frau aus Dortmund ist identifiziert
Eine Frau hat sich am Dienstag selbst in Brand gesetzt und ist gestorben.Foto: videonews24

Dortmund.   Die Identität der Frau, die sich am Dienstagabend im Dortmunder Kreuzviertel mit Benzin übergossen und angezündet hat, ist geklärt. Dies teilte die Dortmunder Polizei am Donnerstag mit. Es handelt sich um eine 36-jährige Dortmunderin, die sich seit längerer Zeit in ärztlicher Behandlung befunden haben soll.

Die Dortmunder Polizei hat die Identität der Frau geklärt, die sich am Dienstag in Dortmund angezündet hat . „Aufgrund der Medienberichterstattung ging heute Morgen ein Hinweis aus der Bevölkerung ein, der zur Identifizierung des Opfers führte“, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Frau soll sich seit längerer Zeit in ärztlicher Behandlung befunden haben, hieß es weiter.

Der Vorfall hat sich an der Lindemannstraße im Dortmunder Kreuzviertel ereignet. Die Frau hatte sich mit Benzin übergossen und selbst in Brand gesteckt. Augenzeugen berichteten von einer bis zu sieben Meter hohen Stichflamme. Anwohner versuchten, das Brandopfer zu retten, indem sie Decken auf sie warfen. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht und erlag am Mittwoch ihren Verletzungen.

Aus dem Ressort
Dortmunder soll 14-Jährige vergewaltigt haben
Prozessbeginn am...
Schwerer Verdacht gegen einen Mann aus Dortmund: Der 43-Jährige soll ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Seit Donnerstag steht er vor Gericht...
Flughafen Dortmund: So sieht die neue Internetseite aus
Mehr Service
Der Service für Reisende am Dortmund Airport und die Steuerung der Betriebsprozesse werden digital: Der Flughafen will dafür extra einen Masterplan...
Trainer Klopp: "Reus ist als junger Kerl falsch abgebogen"
Strafe
BVB-Star Marco Reus muss mehr als 500.000 Euro Strafe zahlen. Der Grund: Er fährt gern schnelle Autos - besitzt aber keinen Führerschein.
Sierau schließt betriebsbedingte Kündigungen aus
Personalversammlung
Betriebsbedingte Kündigungen sollen weiter ausgeschlossen bleiben: Das hat Oberbürgermeister Ullrich Sierau am Mittwoch bei der Personalversammlung...
Reus fuhr Jahre ohne Führerschein - darf er ihn nun machen?
Marco Reus
Jahrelang war BVB-Stürmer Reus ohne Führerschein unterwegs. Aber wie kann das sein? Und was passiert jetzt mit ihm? Wir klären die wichtigsten Fragen.
Fotos und Videos