Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
Sommerferien

Urlaub ohne Kinder? Fünf Tipps für Dortmund

09.07.2012 | 06:00 Uhr
Fünf Eltern-Freizeittipps für entspannte Sommerferien in Dortmund.

Dortmund.   Sechs Wochen Ferien – nur für Kinder? Mitnichten! Auch Sie könnten sich in den Ferien ruhig mal etwas Abwechselung gönnen. Vor allem, wenn Ihre Kinder gerade allein auf Ferienfreizeit sind. Also: Freizeittipps in Dortmund gefällig?

Die Kinder sind auf Ferienfreizeit mit dem CVJM? Mit Oma und Opa am Gardasee? Mit der besten Freundin im Cluburlaub in der Türkei?

Dann Nutzen Sie ihre Erziehungsfreie Zeit und gönnen Sie sich in den Sommerferien mal ein wenig Zeit für sich. Wir haben fünf ultimative Freizeittipps für spannende Tage (und Nächte) in Dortmund – von romantisch über kulturell bis alkoholisch!

1. Kabarett-Festival „RuhrHOCHdeutsch“

Ruhrdeutsch ist der „märchenhafteste aller deutschen Dialekte“, und im Spiegelzelt unter dem Dortmunder U hört er sich noch schöner an als anderswo. Dort präsentieren sich den ganzen Sommer lang – von Juni bis Oktober – Höhepunkte der Kabarett- und Comedyszene aus dem Ruhrpott.

Das Spiegelzelt von RuhrHOCHdeutsch unterm U-Turm in Dortmund. Foto: WAZ-Fotopool/Vossgraff

Im RuhrHOCHdeutsch -Programm: Stars und Sternchen, Newcomer und Aufsteiger, bekannte Namen und Geheimtipps zum Weitersagen – von Lioba Albus über Fritz Eckenga und Frank Goosen bis Jochen Malmsheimer. Insgesamt 110 Einzelveranstaltungen von über 100 Künstlern finden im Spiegelzelt statt. Damit ist RuhrHOCHdeutsch das größte Kabarett- und Comedyfestival in Deutschland.

RuhrHOCHdeutsch findet nach dem Auftakt im Kulturhauptstadtjahr 2010 nun bereits zum dritten Mal statt. Mitten im Herzen der Stadt Dortmund, zu Füßen des Dortmunder U, steht den gesamten Sommer ein historisches Spiegelzelt als außergewöhnlicher, stimmungsvoller Veranstaltungsort für ein hochkarätiges Programm aus Kabarett, Comedy, Musik und Kunst.

  • täglich Programm von Juni bis Oktober
  • Eintritt: je nach Veranstaltung zwischen 12 und 39 Euro
  • Alle Infos zum RuhrHOCHdeutsch-Programm!
Die besten Orte in Dortmund, Hagen, Unna...

Die besten Orte in Hagen und...

 

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hier brennen Dortmunds 30 letzte Osterfeuer
Große Übersichtskarte
Die Osterfeuer sind in Dortmund weiter auf dem Rückzug. Nur noch 30 der traditionellen Feuer werden an den Feiertagen im Stadtgebiet angezündet - vor...
Dortmunder Polizei-Reiter ziehen nach Bochum um
Beschluss des...
Dortmund verliert seine Polizei-Reiter. Die Landesreiterstaffeln ziehen von Düsseldorf und Dortmund nach Bochum. Der Umzug soll bis 2021 vollzogen...
Post-Angestellte streiken - 100.000 Briefe bleiben liegen
Tarifkonflikt
Brief- und Paketzusteller der Deutschen Post haben am Mittwoch in Teilen Dortmunds die Arbeit niedergelegt. Betroffen waren die Bereiche Hörde,...
DEW warnt vor Betrügern an der Haustür
Kunden verunsichert
Der Dortmunder Energieversorger DEW21 warnt vor Drückerkolonnen, die mit einer neuen Betrugsmasche in der Stadt unterwegs sind. Sie machen sich...
Spundwand-Hersteller HSP entlässt 163 Mitarbeiter
Arbeitsplatzabbau
Mit dem 1. April sind bei der Dortmunder Firma Hoesch Spundwand und Profil GmbH (HSP) 100 feste Mitarbeiter sowie 63 Leiharbeiter entlassen worden....
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Auto kollidiert mit Stadtbahn U43
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6865201
Urlaub ohne Kinder? Fünf Tipps für Dortmund
Urlaub ohne Kinder? Fünf Tipps für Dortmund
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/urlaub-ohne-kinder-fuenf-tipps-fuer-dortmund-id6865201.html
2012-07-09 06:00
Freizeit, Freizeittipps, Sommer, Sonne, Lichterfest, Krimirallye, Segway, RuhrHOCHdeutsch, Dortmund
Dortmund