Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Klopp

Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung

26.05.2012 | 09:00 Uhr
Funktionen
Meist unrasiert und mit Drei-Tage-Bart unterwegs: BVB-Trainer Jürgen Klopp macht zur Europameisterschaft Werbung für einen großen Elektronik-Konzern und wird als „Anti-Mourinho“ vermarktet. Foto: WR

Dortmund.   BVB-Meistertrainer Jürgen Klopp gilt als Frauenschwarm. Wieso? Geld, Erfolg, Aussehen? Eher Letzteres, zumal Klopp den Drei-Tage-Bart salonfähig machte, Motto „Wer rasiert, verliert“. Also schnappte sich ein großer Elektronik-Konzern Klopp als EM-Werbefigur und vermarktet ihn als „Anti-Mourinho“.

Jürgen Klopp ist für die Werbeindustrie eine interessante Figur. Ob für Autos, Sportartikel, Banken oder Zwieback - der Erfolgstrainer von Borussia Dortmund gibt sein meist unrasiertes Gesicht mittlerweile für viele Kampagnen her.

Neu im Portfolio: Jürgen Klopp heuerte als Testimonial bei Philips an. Der BVB-Coach gibt den Vorturner für die Ende Mai anlaufende Kampagne zur Fußball-Europameisterschaft in der Ukraine und Polen. Er agiert dabei als der Vorzeige-Bartträger der Nation. Das Motto: „Dein Bart für Deutschland“. Die Fans sollen dazu animiert werden, sich nicht zu rasieren, solange die Nationalelf im Turnier bleibt. Bei Sportlern gilt bekanntermaßen das Motto: „Wer rasiert - verliert“.

TV- und Kinospot

Die Aufforderung zum Bartwuchs erfolgt via TV- und Kinospot, läuft im Internet und über Anzeigen. An diesem Wochenende soll der erste Clip gezeigt werden, und zwar am Rande des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen die Schweiz am Samstag. Der Vertrag mit dem Dortmunder Trainer, dessen eigene offizielle Internetseite weiterhin nicht erreichbar ist, läuft nach Unternehmensangaben vorerst bis September 2013.

Für seine Elektrorasierer hat Philips die Plattform mit der Werbebotschaft „Express yourself every day“ aufgelegt, Klopp ist nun Teil davon. In anderen Ländern hat der Konzern keinen prominenten Werbepartner vom Rang eines Jürgen Klopp. Der 44-Jährige solle helfen, die „Produkte mehr mit Spaß und Lifestyle zu verbinden“, sagt der zuständige Marketing-Direktor Holger Kretschmer.

Drei-Tage-Bartträger Klopp als Gegenfigur zum rasierten Mourinho

Das Unternehmen sieht in Klopp eine Art „Anti-Mourinho “. Hintergrund: Der polarisierende Trainer von Real Madrid wirbt für Philips’ ärgsten Rivalen im Elektrorasierer-Segment, dementsprechend baut Philips diesen Gegensatz zwischen Drei-Tage-Bartträger Klopp und dem meist perfekt rasierten Jose Mourinho auf.

Streng genommen, ergibt all dies keinen Sinn. Unterstellt, der Elektronik-Konzern will durch die Klopp-Verpflichtung mehr Rasierapparate verkaufen, läuft die Kampagne „Dein Bart für Deutschland“ ja genau in die entgegengesetzte Richtung, dass die Männer also nicht zum Rasierer greifen. Wofür soll man das Produkt kaufen, wenn man den Bart doch wachsen lassen und nicht zum Rasierer greifen soll? Aber Werbung funktioniert auch über Widersprüche.

Best of Party-Klopp

So jubelt Jürgen Klopp

 

Steffen Gerber

Kommentare
30.05.2012
14:53
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von lightmyfire | #19

Eine Firma investiert nicht in Werbung (in Klopp), wenn sie weiss, dass dabei nichts herauskommt. Sie pflegt ihr Image mit dem Erfolgstrainer und steigert dadurch ihre Umsätze. Würde mich freuen, wenn er wieder zur EM seine fachlichen Kommentare mit Günther Jauch abgibt. Für mich war das gute Unterhaltung und meine posetive Meinung an ihm hat sich nicht geändert, auch wenn ich hin und wier ironisch kritisiere.

29.05.2012
08:00
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von Otto99 | #18

Erstaunlich, daß es diese (Nicht)meldung bis zur WAZ geschafft hat.

29.05.2012
07:57
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von Otto99 | #17

Jeztz muß man diesen Selbstdarsteller, diese wandelnde Litfaßsäule auch noch während der EM ertragen. Furchtbar!!

3 Antworten
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von ich_bin_voll_toll | #17-1

so richtig "geil" findet den "geilen typen" anscheinend nur die schwarz-gelbe masse ausm pott. ich kann den kerl nicht ausstehen...

Marketing und Werbung
von RuhrpottLady208 | #17-2

Es gehört dazu, dass die Werbung sich Leute raussucht, die ein bestimmtes Image verkörpern. Mir ist schon klar, dass Leute wie Sie und dieser "Ich-Bin-Voll" aus Neid so armseelig kommentieren. Hier mal ein Zitat, über das man nachdenken kann, aber nicht muss (als Dortmund-Gegner sicher nicht):

Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, sagt dazu:

"Wir freuen uns, Jürgen Klopp als neuen Markenbotschafter gewonnen zu haben. Seine offene und authentische Art passt sehr gut zu den Volksbanken und Raiffeisenbanken. Diese stehen wie er für Vertrauen, Partnerschaftlichkeit und ein Begegnen auf Augenhöhe."

Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von Otto99 | #17-3

Was soll Herr Fröhlich denn sonst sagen, wenn er ihn mit Geld zustopft? Ich möchte Herrn Klopp jedenfalls nicht im Wald begegnen und bin auch nicht neidisch.

28.05.2012
22:14
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #16

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

28.05.2012
19:19
Nachrichten ohne langen Bart
von Boone-Daniels | #15

Manu bietet nun 18 Millionen für Kagawa, was wirklich Minimum ist.

Sven Bender darf sich erholen und gehört zu den Streichkandifaten,was uns alle angesichts seiner Erholungsbedürftigkeit nicht wahnsinnig traurig macht, wie der bärtige Klopp wohl sagen dürfte...

Julian Schieber kommt für 7,5 Millionen.

Kurz Luft holen:

Die Schiebernachricht war und bleibt hoffentlich ein Scherz.

4 Antworten
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von scaptcha | #15-1

``According to reports Manchester United are ready to increase their offer for Borussia Dortmund star Shinji Kagawa.

United are trying to drive the price down and had a £13 million opening offer rejected.

However, it seems they are ready to come back with another bid, expected to be around £16 million.

It is believed that the Japan international is eager to choose United ahead of late interest from Arsenal, and manager Sir Alex Ferguson is confident the 23-year-olds move to Old Trafford will be completed soon.``

Anscheinend ist Fergusson nun bereit, 16 Mio. Pfund, sprich knapp 20 Mio. € zu zahlen, was denke ich mal ein durchaus fairer Preis wäre.

Ein Scherz...
von RuhrpottLady208 | #15-2

Nein, langsam sollten wir uns wohl mit dem Schieber-Einsatz abfinden... :-(((

Meeine Quelle für Manu
von Boone-Daniels | #15-3

War Sport1. Nun scheint es sich ja zu verdichten...

Das vehemente Interesse an Schieber verstehe ich überhaupt nicht, s. Kickerdurchscnitt der Noten über zwei Jahre, s. meine Eindrücke, s. die bescheidene Knipserstatistik... Aber nun gut. Vielleicht gibt es ja noch Überraschungen...

Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von lightmyfire | #15-4

Vielleicht gibt es dann einen Schiebertanz, der wird auch Steh- oder Klammerblues genannt. Jedenfalls kein Rockn Roll auf den sich die BVB-Truppe fußballerisch so gut versteht.:-)))

28.05.2012
17:38
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von lightmyfire | #14

Beim Barte des Propheten Klopp und später wird es mal heißen: Der Bart ist ab. :-))

28.05.2012
17:37
# 10 und andere hoch"qualifizierte" Beiträge
von RuhrpottLady208 | #13

Kloppo, mach Deine Werbung, hol Dir die Knete, Du hast es Dir verdient.
Authentisch und hochsympathisch. Und wer hier der Penner ist, lass ich
mal offen Herr Hohl-Specht. . . Denn noch immer gilt das alte Sprichwort:
Neid muss man sich hart erarbeiten...Mitleid bekommt man geschenkt...

2 Antworten
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von lightmyfire | #13-1

Weil er so ist wie du es beschreibst, ist er ein guter Werbeträger, der den Umsatz steigert. Auch ein Drei-Tage-Bart will gepflegt sein.

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #13-2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

28.05.2012
10:36
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von s2016 | #12

Eimer über den Kopf tut es auch, nur Leistung zählt...............

28.05.2012
10:35
Unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von b.wusst | #11

Wieder mal ein Artikel aus der Kategorie "Blödzeitung".
Werte Redaktion. Sie dürfen davon ausgehen, dass die Leser über ein TV-Gerät
verfügen. Dieser Artikel ist so überflüssig wie ein Kropf.

27.05.2012
21:59
Meist unrasierter BVB-Trainer Klopp macht zur EM Bart-Werbung
von buntspecht2 | #10

Unrasiert sieht fast aus wie ein Penner

Aus dem Ressort
Dortmund erhält Zuschlag für Sparkassen-Akademie NRW
Sparkassen-Akademie
Viele Städte haben um den neuen Sitz der Sparkassen-Akademie NRW geworben. Jetzt hat Dortmund mit einem Standort am Phoenixsee den Zuschlag erhalten.
Dortmunder Hauptbahnhof wird für 107 Millionen ausgebaut
Rhein-Ruhr-Express
Bahn, NRW und Bund helfen dem Schnellzug-Projekt RRX aufs Gleis. Wichtig fürs Revier: Dortmund bekommt Geld für den Umbau des Schmuddel-Bahnhofs.
So feierte der BVB seinen 100. Geburtstag
Rückblick
Glückwunsch, Borussia Dortmund! Der Ballspielverein Borussia 09 feiert heute seinen 105. Geburtstag. Am Abend findet dazu ein Gottesdienst in der...
Frau in Dortmund von Stadtbahn angefahren
Unfall
Unfall an der Evinger Straße in Dortmund: Nach ersten Informationen wurde am Freitagvormittag eine Frau von einer Stadtbahn angefahren.
Eltern schimpfen über Rattenbefall an zwei Dortmunder Kitas
Hygiene
Eltern beschweren sich über Ratten auf dem Außengelände zweier städtischer Kindertagesstätten. Die Stadt widerspricht Vorwürfen, sie reagiere nicht.
Fotos und Videos