Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
INFO

Unfälle im Zirkus "Flic Flac"

20.12.2012 | 11:08 Uhr
  • April 2007: Ein Hochseilartist (39) stürzt neun Meter in die Tiefe. Er stirbt im Krankenhaus. Das Sicherungsnetz war zum Zeitpunkt des Unfalls schon abgebaut.
  • Dezember 2011: Im „Globe of Speed“, der früheren „Todeskugel“, stürzt ein Motorradfahrer und löst damit eine Kettenreaktion aus. Ein Fahrer wird verletzt.
  • Januar 2012: Drei Wochen später der nächste Unfall an selber Stelle: Im "Globe of Speed" stoßen zwei Motorrad-Artisten zusammen und werden leicht verletzt.
Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
So liefen die Raser-Kontrollen der Polizei am Wall
Bildgalerie
Fotostrecke
Das war die Extraschicht in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Bienenlehrgarten im Gartenpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Eröffnung der neuen Kita an der Strohnstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7412340
Unfälle im Zirkus "Flic Flac"
Unfälle im Zirkus "Flic Flac"
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/unfaelle-im-zirkus-flic-flac-id7412340.html
2012-12-20 11:08
Dortmund, Zirkus, Circus, Flic Flac, Unfall, Todeskugel, Pfeil, Zuschauerin, verletzt, Zwischenfall
Dortmund