Das aktuelle Wetter Dortmund 11°C
Tierschutzzentrum

Überfülltes Tierheim nimmt keine Katzen mehr auf

10.09.2012 | 12:33 Uhr
Überfülltes Tierheim nimmt keine Katzen mehr auf
Überfülltes Tierheim: Das Tierschutzzentrum Hallerey in Dorstfeld nimmt derzeit keine Katzen mehr auf.Foto: WR/Franz Luthe

Dortmund.   Das Tierschutzzentrum Hallerey nimmt ab sofort keine Katzen mehr auf. Mit 80 Tieren bei eigentlich nur 60 Plätzen ist die Kapazitätsgrenze erreicht – das Tierheim ist überfüllt.

Mit über 80 Katzen bei nur 60 Aufnahmeplätzen für die Samtpfoten ist das Tierschutzzentrum Hallerey in Dortmund-Dorstfeld laut eigenen Aussagen massiv überbelegt. Das Veterinäramt der Stadt Dortmund hat für Katzen mit sofortiger Wirkung einen Aufnahmestopp angeordnet.

„Bereits mit Beginn der Sommerferien berichteten Tierschutzvereine, die sich mit der Aufnahme, Pflege und Vermittlung von Katzen in Dortmund beschäftigen, dass die Aufnahmekapazitäten ihrer privaten Pflegestellen erschöpft sind“, erläutert der Leiter des Tierschutzzentrums, Peter Hobrecht.

Zudem seien in den vergangenen Tagen erste Fälle von Erkältungskrankheiten wie Katzenschnupfen bei neu aufgenommenen Katzen aufgetreten. „Bevor eine Verschärfung des Problems durch Überbelegung und gegenseitige Ansteckung eintritt, ist der Aufnahmestopp angeordnet worden“, so Hobrecht.



Kommentare
12.09.2012
14:12
Überfülltes Tierheim nimmt keine Katzen mehr auf
von Schadeeigentlich | #3

Mensch Leute! Lasst eure Tiere 1. kastrieren, 2.chippen und 3. registrieren!
Es muss dringend eine Kastrationspflicht her. Und liebe Katzenfreunde: wenn ihr eine Katze adoptieren wollt - Zwei Katzen machen kaum mehr Arbeit aber doppelte Freude und die Tiere können sich miteinander beschäftigen.

10.09.2012
23:17
Überfülltes Tierheim nimmt keine Katzen mehr auf
von Elwing | #2

Ich nehm wohl eine. Katzen sind super. Hatte mein Leben lang immer Katzen. Hab aktuell sogar eine alte Dame die ich vor 11 oder 12 Jahren aus dem Tierheim Hallerey adoptiert habe. Die hieß dort Zicke und beim Abschied wünschte man mir vieeeel Spaß :)
Ist das liebste Tier der Welt. Hab nie rausgefunden warum sie so genannt wurde :D

10.09.2012
16:17
Überfülltes Tierheim nimmt keine Katzen mehr auf
von Guntram | #1

Dabei sind Katzen äußerst pflegeleicht. Sie sammeln sich ihre Nahrung draußen selbstständig, sie verbuddeln ihre Hinterlassenschaften an unzugänglichen Orten, die putzen sich selbst, sie gehen ohne Besitzer raus und wenn sie sich mal zuhause zeigen, dann meistens schlafend.

Aus dem Ressort
Drei Verletzte nach dem Kochen von Tee
Kohlenmonoxid-Vergiftung
Tee in einem Samowar auf Holzkohle zu kochen, kann lebensgefährlich werden. Diese Erfahrung musste in der Nacht zu Sonntag eine dreiköpfige Familie aus der Nordstadt machen.
Das sind die Kandidaten für den Dortmunder des Jahres
Abstimmung läuft
Die drei Kandidaten stehen fest, ab jetzt zählt jede Stimme: Die Wahl zum Dortmunder des Jahres 2014 startet am Samstag. Das sind die drei Kandidaten für den wichtigsten Dortmunder Ehrenamtspreis.
Vierköpfige Bande überfällt Seniorenpaar zu Hause
Überfall
Überfall auf ein Ehepaar in Eving: Vier Männer sind am Donnerstag in die Wohnung eines Seniorenpaars eingedrungen. Sie erbeuteten laut Polizei einen "hohen" Geldbetrag. Der Fall erinnert an einen brutalen Raub vom Montag in Witten, bei dem eine 79-Jährige brutal überfallen wurde.
Tickets für Kraftklub und Thees Uhlmann an der Abendkasse
Visions-Festival
Am Samstag ist es soweit: Mit einem hochkarätig besetzten Festival in der Westfalenhalle feiert das Dortmunder Musikmagazin Visions sein 25-jähriges Bestehen. Thees Uhlmann, Royal Republic, Marcus Wiebusch und Kraftklub geben sich die Ehre. Für spontane Fans gibt es noch Tickets an der Abendkasse.
Brüder sollen BVB-Ordner im Stadion misshandelt haben
Gewalt
Beim Spiel des BVB gegen Augsburg im April 2013 sollen sich zwei Fans aus Ahlen mit einer Reihe Stadion-Ordner angelegt haben. Seit Freitag beschäftigt der Fall das Amtsgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft den Brüdern vor, die Ordner misshandelt zu haben. Die Fans haben eine ganz andere Version.
Fotos und Videos
Im Haus der kleinen Forscher
Bildgalerie
Fotostrecke