Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
B236

Tunnel Wambel wird am Wochenende komplett gesperrt

01.08.2013 | 14:19 Uhr
Der Tunnel auf der B 236 in Wambel.
Der Tunnel auf der B 236 in Wambel.Foto: Oliver Schaper/Oliver Schaper

Dortmund.  Das könnte eng werden: Da im Tunnel Wambel an der B236 neue Lüftungsanlagen installiert werden, muss der Bereich am Wochenende komplett gesperrt werden. Alle Infos zur Dauer der Sperrung und zur Umleitungsstrecke.

Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat die Sperrung fürSamstag (3.8.) 20 Uhr angekündigt. Bis Montag (5.8.) fünf Uhrgeht im Bereich des Tunnels in beiden Richtungen gar nichts mehr. Neben den Lüftungen werden auch Kabel verlegt.
Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert - Fahrer erkennen diese an Schildern mit Roten Punkten.

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
So arbeitet der FC Hellweg an seiner Jugendabteilung
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Dortmunder Hafen
Bildgalerie
Industrie
Aus dem Ressort
Dortmund bereitet Public Viewings und Siegesfeier vor
BVB im Pokalfinale
Nicht nur Berlin wird sich am 17. Mai zum DFB-Pokalfinale schwarzgelb färben. Auch in der Dortmunder City wird wohl wieder eine große BVB-Pokal-Party steigen - mit Rudelgucken und möglicher Siegesfeier. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits an. Und eine der größten Veranstaltungen steht schon fest.
Ex-Freundin: Vergewaltigungen waren frei erfunden
Fall Thomas Ewers
Die Hoffnungen des verurteilten Vergewaltigers Thomas Ewers auf späte Rehabilitation und einen nachträglichen Freispruch sind weiter gestiegen. Seine Ex-Freundin hat am Mittwoch vor dem Landgericht Dortmund zugegeben, Ewers 2001 zu Unrecht wegen zweifacher Vergewaltigung angezeigt zu haben.
Polizei und BVB erhöhen Druck auf gewalttätige Fans
Allianz gegen Gewalt beim...
Die Polizei Dortmund und der BVB verschärfen den Kampf gegen gewalttätige Fußballfans. Mit einer neuen Allianz gegen Gewalt beim Fußball soll der Ermittlungsdruck auf Gewalttäter verstärkt werden. Gleichzeitig soll langfristig die Zahl der Polizisten und Ordnungskräfte bei Fußballspielen reduziert...
Modellflieger-Werkstatt in der Nordstadt geht in Flammen auf
40.000 Euro Schaden
Auf einmal stand sein Hobby lichterloh in Flammen: Am Dienstagnachmittag breitete sich ein Feuer in einer Modellschmiede an der Schubertstraße blitzschnell aus. Die Feuerwehr konnte die Werkstatt nicht mehr retten. Der Sachschaden ist immens.
Hier brennen Dortmunds 36 letzte Osterfeuer
Feiertags-Übersicht
Einst gab es sie in jedem Viertel, jetzt nur noch in manchen Vororten: Osterfeuer sind in Dortmund eine aussterbende Tradition. Dieses Jahr werden nur noch 36 Feuer den Abendhimmel erleuchten - 2013 waren es noch mehr als doppelt so viele. Wir zeigen auf einer Karte, wann und wo sie entfacht werden.