Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Dortmund

Teilnehmerzahl 30, Laufzeit zwei Jahre

31.07.2012 | 18:03 Uhr

Die 28 Mädchen und Jungen kommen aus fast allen Stadtteilen. Vorwiegend sind es deutsche Probanden (18).

Insgesamt 15 einzelne Maßnahmen begleiten das Modell, darunter der Kinderschutzbund.

Etwa 90 Prozent der Familien sind dem Jugendamt bekannt.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Westnetz-Reklame lässt Anwohner nicht schlafen
Beschwerde
Gleißend blau scheinen ein paar Lichter an der Florianstraße: Der Schriftzug des Westnetz-Gebäudes strahlt nachts in die Wohnzimmer der Anwohner....
Unbekannter wirft Flasche auf Szene-Kneipe Hirsch-Q
Staatsschutz ermittelt
Ein Unbekannter soll in der Nacht zu Samstag eine Flasche auf die Szene-Kneipe Hirsch-Q geworfen haben. Das teilte die Polizei am Montag mit. Jetzt...
Ausgetanzt: Diskothek "Im Keller" schließt
Dortmunder Nachtleben
Schlechte Nachrichten für die Nachtschwärmer der Stadt: Die Diskothek "Im Keller" an der Geschwister-Scholl-Straße macht dicht. Fast zwei Jahrzehnte...
Hochzeitsselfie mit der Polizei - Feier am Borsigplatz
Kurioser Einsatz
Kurioser Polizeieinsatz am Borsigplatz: Besorgte Anwohner riefen am Sonntagnachmittag die Polizei. Auf dem Kreisverkehr hatten mehrere Autos geparkt,...
Polizei sucht mit Fotos nach EC-Karten-Dieb
Fahndungsbilder
Ein unbekannter Mann soll im Oktober mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben haben - insgesamt Bargeld im dreistelligen Bereich. Jetzt sucht die...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Weisse Bescheid - Was ist ein Futtsack?
Video
Ruhrgebietssprache
Auffahrunfall auf der B236
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6936533
Teilnehmerzahl 30, Laufzeit zwei Jahre
Teilnehmerzahl 30, Laufzeit zwei Jahre
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/teilnehmerzahl-30-laufzeit-zwei-jahre-id6936533.html
2012-07-31 18:03
Dortmund