Das aktuelle Wetter Dortmund 1°C
Feuerwehr

Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus in Berghofen

28.06.2012 | 10:02 Uhr
Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus in Berghofen
Über eine Drehleiter wurden die Wohnungen oberhalb der Brandwohnung kontrolliert.

Dortmund.   In der Nacht zu Donnerstag rückte die Feuerwehr Dortmund gegen 1.15 Uhr zu einem Wohnungsbrand in Berghofen aus. Im Bekassinenweg drangen aus einem Mehrfamilienhaus Flammen und Rauch aus einem geplatzten Fenster. Der Bewohner hatte sich rechtzeitig ins Freie begeben.

Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwache 4 (Hörde) an der Einsatzstelle im Bekassinenweg am frühen Donnerstag eintrafen, war bereits eine Fensterscheibe der brennenden Wohnung in der dritten Etage geplatzt, Flammen und Rauch drangen aus dem Fenster. Der Wohnungsmieter hatte sich bereits selbstständig ins Freie gerettet, er blieb unverletzt und wurde durch den Rettungsdienst betreut.

Durch die sofortige Brandbekämpfung mit einem C-Rohr von Außen und das Vorgehen eines Atemschutztrupps mit einem C-Rohr in die Brandwohnung konnte eine Brandausbreitung auf weitere Wohnungen des Gebäudes verhindert werden.

30 Einsatzkräfte

Auch bei der parallel zur Brandbekämpfung durchgeführten Kontrolle der oberhalb der betroffenen Wohnung gelegenen Etagen konnte keine Schadensausweitung festgestellt werden. Somit blieb der entstandene Sachschaden auf die vorerst unbewohnbare Brandwohnung beschränkt.

Der entstandene Sachschaden und die Entstehungsursache werden nun durch die Kriminalpolizei ermittelt. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst setzten neun Fahrzeuge mit 30 Einsatzkräften ein.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Warum eines der größten Osterfeuer Dortmunds ausfallen könnte
Posse um Umweltamt
Das Osterfeuer im Mini-Stadtteil Menglinghausen ist traditionell eines der größten Dortmunds - doch dieses Jahr steht es auf der Kippe. Das städtische...
Vermüllung an Containerstandorten in Aplerbeck
EDG verspricht Abhilfe
Immer überfüllt, viel Dreck im Umfeld - an zwei Container-Standorten in Aplerbeck häufen sich die Beschwerden. Auch die EDG hat die Standorte an der...
Mit dem Auto in U-Bahn-Haltestelle - Das sagt DSW21
Stadtbahn-Betreiber
Die Irrfahrt eines betrunkenen Autofahrers in die U-Bahn-Station "Barop Parkhaus" hätte laut Stadtbahn-Betreiber DSW21 nicht verhindert werden können....
Betrunkener fährt mit dem Auto in U-Bahn-Schacht
Barop Parkhaus
An der Stadtbahn-Station Barop Parkhaus bot sich am Samstagmorgen ein kurioser Anblick: Gegen 5 Uhr näherte sich aus der Dunkelheit nicht wie erwartet...
Tiefbauamt setzt auf transparente Bauplanung
Ortskern Berghofen
Bis Mitte Mai 2016 soll der komplette Umbau des Berghofer Ortskerns abgeschlossen sein. Die Arbeiten nehmen nun langsam Fahrt auf. Wir haben einen...
Fotos und Videos
Cathy Fischer trainiert für 'Let's Dance'
Bildgalerie
Fotostrecke
Auto fährt in U-Bahn-Schacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bunker in Hörde
Bildgalerie
Stadtentwicklung
Dieses Spielzeug regt die Lust an
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6817626
Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus in Berghofen
Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus in Berghofen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/sued/wohnungsbrand-im-mehrfamilienhaus-in-berghofen-id6817626.html
2012-06-28 10:02
Feuerwehr, Wohnungsbrand, Dortmund, Mehrfamilienhaus, Brandbekämpfung
Süd