Das aktuelle Wetter Dortmund 19°C
Feuer

Wohnung im Hörder Bruch brannte

17.08.2012 | 11:19 Uhr
Wohnung im Hörder Bruch brannte
Die Feuerwehr musste zu einem Küchenbrand in Hörde ausrücken.Foto: Thorsten Lindekamp

Dortmund-Hörde.   Am späten Donnerstagabend brannte es in der Küche einer Wohnung am Hörder Bruch. Die Feuerwehr konnte alle Bewohner des Hauses, darunter auch die Mieterin der brennenden Wohnung, retten. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

Um kurz nach 23 Uhr wurde der Feuerwehr ein Küchenbrand in der Straße Hörder Bruch gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwache Hörde schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern der Wohnung im ersten Obergeschoss.

In der darüberliegenden Etage machte sich eine Frau am Fenster bemerkbar, die in ihrer Wohnung durch den Brandrauch eingeschlossen war. Während umgehend mehrere Atemschutztrupps parallel zur Personensuche und zur Brandbekämpfung in dem Mehrfamilienhaus eingesetzt wurden, konnte die Frau über eine Drehleiter gerettet werden. Die Mieterin der Brandwohnung konnte durch die Feuerwehr schnell gerettet werden.

Drei weitere Bewohner des Hauses konnten ebenfalls gerettet werden. Alle fünf Bewohner des Hauses wurden mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser transportiert. Das Feuer konnte durch die Einsatzkräfte zügig gelöscht werden.

Die Brandursache und die Schadenshöhe wird durch die Polizei ermittelt.


Kommentare
Aus dem Ressort
Forum-Pläne scheinen nicht mehr fern
Stiftsforum
Wer sich durch die Hörder Mitte bewegt, kann das Stiftsforum nicht übersehen. Bei vielen Betrachtern drängt sich die Frage auf: Wann tut sich eigentlich etwas an dieser markanten Stelle zwischen Innenstadt und See? Die Antwort liefert die neueste Entwicklung beim Verkauf der Hörder Burg.
Hörder Burg vor Verkauf - Sparkassen-Akademie?
Phoenix-See
Die Hörder Burg am Phoenix-See wird aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt. Das historische Gebäude geht an die Firma Dreier. Der Plan des Investors: In die Burg soll die Sparkassen-Akademie NRW einziehen.
Fuchs macht Nickerchen auf Balkon im zehnten Stock
Seniorenzentrum...
Als er aufwachte, blickte er in die Augen eines Fuches: Ein Bewohner des Seniorenzentrums Augustinum ist am Freitagmorgen durch das Klopfen des Wildtieres an seiner Balkontür geweckt worden. Das Unglaubliche: Seine Wohnung liegt im zehnten Stock. Der Fuchs hatte offensichtlich keine Probleme mit der...
Edeka in Sölderholz kommt gut an
Erste Bilanz
Endlich wieder Einkaufen in Sölderholz: Seit einigen Wochen hat dort ein großer Supermarkt die Tore geöffnet. Jetzt zieht der Inhaber des Marktes ein erstes Zwischenfazit zum neuen Standort.
Das ist alles am Phoenix-See verboten
Gewässer
Grillen, baden, tauchen? Am Phoenix-See ist das verboten - und noch vieles mehr. Das Radfahr-Verbot an Teilen des Sees ist da nur der jüngste Verbots-Neuzugang. Damit Besucher wissen, wie sie sich richtig verhalten, haben wir alle Verbote in einer Fotostrecke zusammengetragen.
Fotos und Videos
So entsteht die Energie-Plus-Kita
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist die Hausordnung am Phoenix-See
Bildgalerie
Fotostrecke