Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Fotostrecke

Schüler organisieren Verkehrstraining für Behinderte

11.02.2013 | 00:00 Uhr Zur Zoomansicht  
Gemeinsam mit Stoffpolizist Michel erklärte Melanie Hundt den Bewohnern des Wohnheims an der Mengeder Straße, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten müssen.
Gemeinsam mit Stoffpolizist Michel erklärte Melanie Hundt den Bewohnern des Wohnheims an der Mengeder Straße, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten müssen.Foto: Foto Schoo

Hacheney.  Nur bei Grün über die Straße gehen. Warten, wenn ein Auto kommt. Das haben die geistig und körperlich beeinträchtigten Bewohner des AWO-Wohnhaus in Mengede bei einem Verkehrssicherheitstraining gelernt. Organisiert haben das vier Schüler des Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg in Hacheney. Unterstützt wurden sie von der Polizei.

Fotostrecken aus dem Ressort
Auto fährt in U-Bahn-Schacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bunker in Hörde
Bildgalerie
Stadtentwicklung
Dieses Spielzeug regt die Lust an
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Weingartenstraße in Hörde
Bildgalerie
Fotostrecke
Auto überschlägt sich nach Unfall
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Circus-Ehe ist perfekt
Bildgalerie
Hochzeit
TuS Voßwinkel - SV Herdringen 1:2
Bildgalerie
Fussball
Beat is back
Bildgalerie
Rockkonzert
So feiern die Ferndorf-Fans
Bildgalerie
Handball
Neueste Fotostrecken
TuS Hattingen siegt
Bildgalerie
Handball
SG Ruhrtal - HV Sundern 18:22
Bildgalerie
Handball-Bezirksliga
Tolles WM-Wochenende
Bildgalerie
Bob- und Skeleton-WM 2015
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Betrunkener fährt mit dem Auto in U-Bahn-Schacht
Barop Parkhaus
An der Stadtbahn-Station Barop Parkhaus bot sich am Samstagmorgen ein kurioser Anblick: Gegen 5 Uhr näherte sich aus der Dunkelheit nicht wie erwartet...
Tiefbauamt setzt auf transparente Bauplanung
Ortskern Berghofen
Bis Mitte Mai 2016 soll der komplette Umbau des Berghofer Ortskerns abgeschlossen sein. Die Arbeiten nehmen nun langsam Fahrt auf. Wir haben einen...
Betrunkener fährt mit Auto in U-Bahn-Schacht in Dortmund
Irrfahrt
Irrfahrt mit Folgen: Weil er mit seinem Auto auf den Schienen strandete, hat ein Fröndenberger den U-Bahn-Verkehr in Dortmund für Stunden blockiert.
Parkende LKW auf Phoenix-West lösen Diskussionen aus
Öffentliche Parkplätze
Hat Phoenix-West sein nächstes Verkehrs-Streitthema? Das Gelände wird durch eine Speditionsfirma dauerhaft als Parkplatz für LKW genutzt. Das ist...
"Mon Plaisir" ist Dortmunds erstes Erotikgeschäft für Frauen
Am Hörder Bahnhof
Vorbei sind die Zeiten, als es in Sexshops nur um die männliche Lust ging. Ganz auf die Wünsche des weiblichen Geschlechts hat sich Claudia Kreymann...
Fotos und Videos
gallery
7604234
Schüler organisieren Verkehrstraining für Behinderte
Schüler organisieren Verkehrstraining für Behinderte
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/sued/schueler-organisieren-verkehrstraining-fuer-behinderte-id7604234.html
2013-02-11 00:00
Süd