Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Steinkühlerweg

Luxuswohnungen entstehen in früherer Kirche

30.10.2012 | 14:34 Uhr
Luxuswohnungen entstehen in früherer Kirche
Die frühere Adventkirche wandelt sich zum Wohnhaus.Foto: Czembor

Hörde.   Der Bauherr wirbt für „himmlisches Wohnen unterm Turm“: Die frühere Adventkirche am Steinkühlerweg wird zum Wohnhaus.

Es ist bereits deutlich zu erkennen: Das Projekt „Himmlisch wohnen - unter dem Turm” nimmt langsam Gestalt an. Nach der Entkernung der früheren Kirche der evangelischen Adventsgemeinde am Steinkühlerweg hat sich viel getan.

Seeblick nicht für alle

Eingezogene Zwischendecken und -wände signalisieren in mehreren Etagen, wie sich die einzelnen Wohnungen in das Gebäude einbringen werden.

Drei Penthouse-Wohnungen, zwei Luxuswohneinheiten mit Dachterrassen, zwei Bürokomplexe sowie unterschiedliche hochwertige Eigentumswohnungen von knapp über 60 bis über 120 Quadratmetern Wohnfläche, alle mit großzügigen Balkonen bzw. Terrassen ausgestattet, werden hier entstehen. Insgesamt umfasst das Bauvorhaben 28 Wohnungen.

Bis auf eine Wohnung haben alle Einheiten bereits Käufer gefunden. Selbst aus dem sonnigen Mallorca ist eine Wohnung geordert worden, denn die Nähe zum Phoenix-See ist für die neuen Bewohner sicherlich reizvoll. Zur Zeit werden mit den künftigen Eigentümern „innere Einzelheiten“ wie die Auswahl der Fliesenfarben und -formen in Badezimmer und Küche abgeklärt.

Die Balkons der Wohnungen sind nach Süden in Richtung Phoenix-See ausgerichtet. Den direkten Blick auf Hördes neues Gewässer haben allerdings nur die Bewohner des Turmgeschosses.

Einzug im Mai

Nach den bisherigen Planungen wird das gesamte Bauvorhaben Ende April nächsten Jahres abgeschlossen sein, so dass die neuen Eigentümer im Wonnemonat Mai endlich „himmlisch unter dem Turm“ wohnen können.

Horst-Dieter Czembor

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Zwei Schnauzen faszinieren in den Ferien
Höchstener Grundschule
In den Ferien zur Schule? An der Höchstener Grundschule macht das sogar Spaß. Der Grund hat zwei Namen und acht Beine: Maja und Paula.
Unbekannte brechen acht Autos in zwei Nächten auf
Dortmunder Süden
Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche im Dortmunder Süden acht Autos in zwei Nächten aufgebrochen - immer Fahrzeuge der Marken BMW und...
Hansa-Theater erinnert an Ray Charles
Neue Show
Kein anderer Sänger prägte Rhythm & Blues, Blues, Country und Soul so sehr wie der 1930 geborene Ray Charles aus Georgia. Mit einer Show erweist das...
Umstürzender Baum trifft fahrendes Auto
Hagener Straße
Ein Baum ist am Montagmittag in Kirchhörde auf ein fahrendes Auto gefallen. Der Wagen war auf der Hagener Straße stadteinwärts unterwegs, als...
25-Jähriger durch Kohlenmonoxid vergiftet
Behringstraße
Ein 25-Jähriger ist am Sonntagabend bewusstlos im Bad seiner Wohngemeinschaft an der Behringstraße zusammengebrochen. Seine Mitbewohner fanden den...
Fotos und Videos
Zwei Schnauzen machen die Schule schön
Bildgalerie
Fotostrecke
Sturm deckt Dach in Schüren ab
Bildgalerie
Fotostrecke
Proben für die Ray-Charles-Show im Hansa-Theater
Bildgalerie
Fotostrecke
Architekt baut alte Volksschule zu Wohnhaus um
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7244743
Luxuswohnungen entstehen in früherer Kirche
Luxuswohnungen entstehen in früherer Kirche
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/sued/luxuswohnungen-entstehen-in-frueherer-kirche-id7244743.html
2012-10-30 14:34
Süd