Das aktuelle Wetter Dortmund 1°C

Mittelalter-Spektakel

Jugendamt entwaffnet Ritter

02.04.2009 | 21:36 Uhr

Dortmund. Eigentlich wollten sie nur mit Schaumstoffschwertern aufeinander losgehen, ein bisschen ums Lagerfeuer sitzen, natürlich in mittelalterlicher Kleidung, als Teilzeit-Ritter und -Burgfräulein. Doch das Dortmunder Jugendamt hat den Ferienspaß untersagt, "Gewaltprävention" ist das Stichwort.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Mallorca-Party mit Oli P.
Aplerbecker Ratskeller
Das wird wohl die größte Sause, die der Ratskeller in Aplerbeck je erlebt hat. Am Freitag steigt in der historischen Gaststätte unter dem Amtshaus die...
Wie Neonazis in Dortmund versuchen, Gegner einzuschüchtern
Rechtsradikale
Der Dortmunder Robert Rutkowski wird von Neonazis bedroht. Im Interview erzählt er, wie sein Umfeld auf Todesanzeigen und Hakenkreuze reagiert.
Verliebter Arzt zog fort, ohne Patienten zu informieren
Umzug
Vor verschlossenen Türen stehen derzeit Patienten eines Allgemeinmediziners in Dortmund. Der Liebe wegen zog er Arzt quasi über Nacht fort.
Ehemann soll Frau in Dortmund mit Messer erstochen haben
Polizei
In einem Mehrfamilienhaus in Dortmund-Hörde ist am Montagmittag eine tote Frau gefunden worden. Die Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen.
Frauenleiche in Hörder Mehrfamilienhaus gefunden
Polizei geht von...
Leichenfund in einer Hörder Wohnung: In einem Mehrfamilienhaus ist am Montagmittag eine tote Frau gefunden worden. Die Polizei geht nach ersten...
article
570961
Jugendamt entwaffnet Ritter
Jugendamt entwaffnet Ritter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/sued/jugendamt-entwaffnet-ritter-id570961.html
2009-04-02 21:36
Süd