Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Berghofer Straße

Frontaler Zusammenstoß auf Kreuzung - drei Verletzte

22.02.2013 | 12:14 Uhr
Zwei Autos wurden bei dem Unfall auf der Kreuzung Berghofer Straße / An der Goymark in Berghofen stark beschädigt. Drei Insassen wurden außerdem verletzt.
Zwei Autos wurden bei dem Unfall auf der Kreuzung Berghofer Straße / An der Goymark in Berghofen stark beschädigt. Drei Insassen wurden außerdem verletzt.Foto: René Werner (IDA News)/Werner / IDA News

Berghofen.  Drei Verletzte und zwei stark beschädigte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der Nacht zu Freitag auf der Kreuzung Berghofer Straße / An der Goymark. Die Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen.

Nach eigenen Angaben fuhr die Fahrerin eines VW Polo, eine 18-jährige Dortmunderin, gegen 0.35 Uhr auf der Berghofer Straße in Richtung Westen. An der Kreuzung zur Straße An der Goymark zeigte die Ampel für ihre Fahrtrichtung Rot.

Beim Abbremsen an der Ampel rutschte das Auto in den Bereich der Kreuzung. Zeitgleich war ein 55-jähriger Dortmunder mit seinem VW Golf auf der Straße An der Goymark in Richtung Norden unterwegs. Als er bei grüner Ampel in die Kreuzung fuhr, prallte er frontal mit dem Wagen der 18-Jährigen zusammen.

Fahrerin schwer verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 18-Jährige schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihre Beifahrerin wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Gleiches gilt für den Fahrer des VW Golf.
Die Polizei schätzt den bei dem Unfall entstandenen Sachschaden auf 14.000 Euro.Während der Aufnahme des Unfalls durch die Polizei kam es im Kreuzungsbereich zu vorübergehenden Verkehrsbehinderungen.

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Oldtimer-Traktoren in Hombruch
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Heidemarkt im Rombergpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuerwehrfest in Persebeck
Bildgalerie
Fotostrecke
Marode Brücken im Nathebachtal
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
BVB-Star Kagawa hat Haus am Phoenix-See gekauft
Die Wohnorte der Borussen
Seit Sonntag ist Shinji Kagawa wieder ein Borusse - und wird demnächst wohl ein Hörder. Bereits im Frühjahr hat sich der neue alte Mittelfeld-Star des BVB ein Haus am Phoenix-See gekauft. Mit seiner Vorliebe ist der Japaner nicht alleine. Gleich mehrere Kollegen wohnen bereits an Dortmunds...
2000 Menschen beim Löschzug 17
Tag der offenen Tür in...
Beim Feuerwehrfest in Persebeck sprang der berühmte Funke immer wieder über. Denn die Profis hatten für die Besucher viele spektakuläre Vorführungen vorbereitet. Heiß war es am Abend auch im Gerätehaus - und das ganz ohne Feuer.
Darum ist die Overgünne gesperrt
Bauarbeiten sonntags
Die Straße "Overgünne" ist zwischen Benninghofen und Wellinghofen teilweise gesperrt. Der Grund dafür liegt wenige Zentimeter unter dem Asphalt.
Marode Brücken im Nathebachtal werden erneuert
Zurzeit notdürftig...
Die zwei maroden Holz-Brücken im Nathebachtal sind ziemlich kaputt und nur notdürftig abgesichert. Mit Geld der Bezirksvertretung, eines Spenders und der Stadtverwaltung sollen nun neue errichtet werden.
Heidemarkt lässt Rombergpark erblühen
Samstag und Sonntag
80 Aussteller, 800 Sorten Blumenzwiebeln, dazu 98 Kuchen und Torten, 2500 Würstchen, täglich 250 frisch gebackene Brote aus dem Urkorn - der Heidemarkt feiert am Samstag und Sonntag im Botanischen Garten Rombergpark seine 16. Ausgabe. Wir geben einen Überblick über das Programm.