Das aktuelle Wetter Dortmund 9°C
Köln-Berliner-Straße

Defekte Gasflasche löst Imbiss-Verpuffung aus

18.02.2013 | 18:47 Uhr
Erst gab es einen lauten Knall, dann lag das Schaufenster auf dem Bürgersteig: Offenbar hat es im Grill-House in Aplerbeck eine Explosion gegeben.
Erst gab es einen lauten Knall, dann lag das Schaufenster auf dem Bürgersteig: Offenbar hat es im Grill-House in Aplerbeck eine Explosion gegeben.Foto: Müller-Baumgart
Erst gab es einen lauten Knall, dann lag das Schaufenster auf dem Bürgersteig: Offenbar hat es im Grill-House in Aplerbeck eine Explosion gegeben.
Der Imbiss in Aplerbeck wurde zerstört.

Aplerbeck.  Recht glimpflich ist die Verpuffung in einem Imbiss in Aplerbeck verlaufen. Ausströmendes Gas hat am Montag eine Explosion verursacht - doch schon bald soll das Schnellrestaurant wieder öffnen.

Offenbar war eine Gasflasche in einem hinteren Raum des Grill-House defekt gewesen. Das Gas strömte in den Imbiss, und als ein Kühlschrank startete, muss der Funken nach ersten Erkenntnissen die Gas-Verpuffung ausgelöst haben.

Bald wieder geöffnet

In dem Imbiss sei - bis auf die Schaufensterscheibe- nichts weiter geschehen, berichtet unser Reporter.Alles stand an seinem Platz, es hatte auch nicht gebrannt. Der Grill solle so schnell wie möglich wieder geöffnet werden.

Nach einem lauten Knall war der Polizei um 8.56 Uhr eine Explosion gemeldet worden. Auch die Feuerwehr war vor Ort.

Aktualisierung 18.47 Uhr:

Inzwischen steht fest, dass das "Grill House" bereits am Dienstag wieder wie gewohnt öffnen kann.

Von Jörg Bauerfeld und Dennis Werner

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Der Heidemarkt im Rombergpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuerwehrfest in Persebeck
Bildgalerie
Fotostrecke
Marode Brücken im Nathebachtal
Bildgalerie
Fotostrecke
Sommerfest in der Asylbewerber-Erstaufnahme Hacheney
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
2000 Menschen beim Löschzug 17
Tag der offenen Tür in...
Beim Feuerwehrfest in Persebeck sprang der berühmte Funke immer wieder über. Denn die Profis hatten für die Besucher viele spektakuläre Vorführungen vorbereitet. Heiß war es am Abend auch im Gerätehaus - und das ganz ohne Feuer.
Darum ist die Overgünne gesperrt
Bauarbeiten sonntags
Die Straße "Overgünne" ist zwischen Benninghofen und Wellinghofen teilweise gesperrt. Der Grund dafür liegt wenige Zentimeter unter dem Asphalt.
Marode Brücken im Nathebachtal werden erneuert
Zurzeit notdürftig...
Die zwei maroden Holz-Brücken im Nathebachtal sind ziemlich kaputt und nur notdürftig abgesichert. Mit Geld der Bezirksvertretung, eines Spenders und der Stadtverwaltung sollen nun neue errichtet werden.
Heidemarkt lässt Rombergpark erblühen
Samstag und Sonntag
80 Aussteller, 800 Sorten Blumenzwiebeln, dazu 98 Kuchen und Torten, 2500 Würstchen, täglich 250 frisch gebackene Brote aus dem Urkorn - der Heidemarkt feiert am Samstag und Sonntag im Botanischen Garten Rombergpark seine 16. Ausgabe. Wir geben einen Überblick über das Programm.
Wie gefällt Ihnen der Entwurf für den Schildplatz?
Abstimmung
Die SPD in Hörde möchte den Schildplatz näher ans Zentrum bringen - auch, um die ansässigen Geschäftsleute zu unterstützen und die Gegend zu beleben. Ein Architekturbüro hat bereits einen Entwurf angefertigt: ein halbrundes Gebäude mit Platz für Wohn- und Geschäftsräume. Stimmen Sie ab: Was halten...