Das aktuelle Wetter Dortmund 8°C
Blindgänger

Bombe in Hombruch ist entschärft

19.04.2012 | 11:58 Uhr
Bombe in Hombruch ist entschärft

Dortmund.   Der nächste Bombenfund in Dortmund: Bei Bauarbeiten wurde am Donnerstag in Hombruch ein Blindgänger entdeckt. Die Steinäckerstraße wurde gesperrt. Die Entschärfung dauerte von 16.18 Uhr bis 16.40 Uhr.

Blindgängerspontanfund in Hombruch: Bei Bauarbeiten wurde am Donnerstag in der Steinächerstraße in Höhe der Hausnummer 40 ein Bombenblindgänger gefunden.

Der Feuerwerker legte vor Ort den Sperr- und Evakuierungsradius auf 150 Meter um den bezünderten, 50 Kilo schweren Blindgänger fest.

Mitarbeiter des Ordnungsamtes begannen nach einer Lagebesprechung um 14 Uhr mit den erforderlichen Evakuierungsarbeiten. Als Grobschätzung wurde der Beginn der Entschärfung auf 16.30 Uhr gelegt.

Ab etwa 14.30 Uhr wurde die Turnhalle der Robert-Koch-Realschule, Am Hombruchsfeld 69 als Anlauf- und Betreuungsstelle für evakuierte Personen zur Verfügung stehen. Ein Bus von DEW 21 brachte die evakuierten Personen dort hin.

Die Buslinien 446, 447 und 448 mussten Umleitungen fahren.

In der Zeit von 16.18 Uhr bis 16.40 Uhr erledigte Feuerwerker Karl-Friedrich Schröder seinen nicht ungefährlichen Job ohne Probleme.

Im Anschluss daran wurden sofort alle eingeleiteten Sperr- und Evakuierungsmaßnahmen wieder aufgehoben.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Umbau am Zoo soll im Oktober abgeschlossen sein
Kosten von einer Million...
Fast eine Million Euro soll der Umbau vom Eingangsbereich des Zoos kosten. Die Fertigstellung ist für Oktober geplant. Lesen Sie hier, wie es auf der...
So waren die 3. Stadtmeisterschaften im Rudern
Am Phoenix-See
17 Rennen, 4 Wettkampfklassen, 109 Boote: Zwölf Dortmunder Schulen haben am Freitag bei der 3. Stadtmeisterschaft im Rudern um den Sieg gekämpft. Wir...
18-Jähriger fährt mit Auto gegen Bahnsteig
Kurioser Unfall
Kurioser Unfall in Barop: Ein 18-jähriger Wittener ist am Donnerstagabend mit seinem Auto frontal gegen den Bahnsteig der Haltestelle "Am Beilstück"...
Streifzug durch die Räume der Hombrucher Künstler
Offene Ateliers
Zu einem kreativen Streifzug durch ihre Wirkungsstätten laden für Sonntag 20 Hombrucher Künstler ein. Doch die Besucher bekommen nicht nur...
18-Jähriger fährt in Dortmund mit Auto gegen Bahnsteig
Unfall
Ein 18-jähriger Wittener fuhr am Donnerstagnachmittag mit seinem Auto frontal gegen den Bahnsteig der Haltestelle "Am Beilstück" in Dortmund.
Fotos und Videos
Das war die Notfallübung am Hüttenhospital
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Biergarten am Haus Rodenberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Bike-Park in Aplerbeck
Bildgalerie
Freizeit
article
6569522
Bombe in Hombruch ist entschärft
Bombe in Hombruch ist entschärft
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/sued/bombe-in-hombruch-ist-entschaerft-id6569522.html
2012-04-19 11:58
Süd