Das aktuelle Wetter Dortmund 16°C
Rewe verkauft

Aus Aplerbecker ProMarkt wird ein Medimax

24.07.2013 | 13:52 Uhr
Foto: Oliver Schaper

Aplerbeck/köln.  Die Marke ProMarkt verschwindet aus Dortmund: Wie die ProMarkt-Mutter Rewe am Mittwoch erklärte, ist der Markt in Dortmund-Aplerbeck an eine andere Kette verkauft worden.

Der Elektronikhändler ElectronicPartner (EP) bedient sich beim Konkurrenten ProMarkt. Die EP-Fachmarktkette Medimax übernimmt die Dortmunder Filiale und neun weitere ProMarkt-Filialen. Diese sollen in das eigene Netz integriert und umgeflaggt werden sollen, teilte EP am Mittwoch.
Die ProMarkt-Mutter Rewe zieht sich aus dem Geschäft mit Unterhaltungselektronik zurück. Im April 2012 war bereits die ProMarkt-Filiale im InduPark geschlossen worden.Allen Marktmitarbeitern werde von EP ein Übernahmeangebot gemacht, schreibt Rewe. Der Verkauf der ProMarkt-Filialen steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt.

Von Oliver Koch (mit dpa)

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
So entsteht die Energie-Plus-Kita
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist die Hausordnung am Phoenix-See
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Das müssen Sie sehen! - 30 Architektur-Tipps für Dortmund
Tourismus
Dortmund gilt nicht gerade als Hochburg guter Architektur. Aber es ist wie immer: Die Stadt entpuppt sich erst auf den zweiten Blick als Diamant. Architekt Richard Schmalöer hat mehr als zweimal hingeschaut — und 30 spannende Dinge entdeckt, die oft im Verborgenen schlummern.
Immer wieder Unfälle - dennoch kein Unfall-Schwerpunkt
Kreuzung in Hörde
Es wird immer wieder knapp. An einer Kreuzung in Hörde kommt es täglich zu vielen Beinahe-Unfällen, immer wieder kracht es auch. Viele Hörder wünschen sich eine Lösung für die zentrale Stelle im Ort. Doch dafür kracht es nicht oft genug - wir erklären den Fall.
Halskettenräuber schlagen 77-Jähriger ins Gesicht
Heinrich-Stephan-Straße
Sie schlugen ihr mitten ins Gesicht: Eine 77 Jahre alte Dortmunderin ist am Montag bei einem brutalen Überfall verletzt worden. Die Räuber rissen der blutenden Rentnerin ihre Kette vom Hals. Dann ließen sie die Frau einfach liegen.
Forum-Pläne scheinen nicht mehr fern
Stiftsforum
Wer sich durch die Hörder Mitte bewegt, kann das Stiftsforum nicht übersehen. Bei vielen Betrachtern drängt sich die Frage auf: Wann tut sich eigentlich etwas an dieser markanten Stelle zwischen Innenstadt und See? Die Antwort liefert die neueste Entwicklung beim Verkauf der Hörder Burg.
Hörder Burg vor Verkauf - Sparkassen-Akademie?
Phoenix-See
Die Hörder Burg am Phoenix-See wird aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt. Das historische Gebäude geht an die Firma Dreier. Der Plan des Investors: In die Burg soll die Sparkassen-Akademie NRW einziehen.