Das aktuelle Wetter Dortmund 15°C
Festgenommen: Einbrecher plaudert im Streifenwagen
"Aufbrüche nicht mehr...
Festgenommen: Einbrecher plaudert im Streifenwagen
Kruckel.  Weil er in einem Supermarkt auf der Kruckeler Straße Passanten schwer beleidigte, nahm die Polizei am Freitagmorgen einen 25-jährigen Mann fest. Auf...
Dortmunds coolste Hühner brüten am Phoenix-See
Auf Segelbooten
Dortmunds coolste Hühner brüten am Phoenix-See
Hörde.  Nisthilfe statt Segeltörn: Weil sich mehrere Blesshühner und Teichhühner in Booten am Phoenix-See ihre Nester gebaut haben, müssen die Wassersportler...
Diskussionen um Biergartengestaltung
Haus Rodenberg
Diskussionen um Biergartengestaltung
Aplerbeck.  Ein weißer Pavillon direkt vor dem Wasserschloss Haus Rodenberg ärgert einige Aplerbecker. Der ist vom Betreiber der Gaststätte in dem historischen...
Betrunkener baut zwei Unfälle am Phoenix-See
Verfolgungsjagd in Hörde
Betrunkener baut zwei Unfälle am Phoenix-See
Hörde.  Gleich zwei Unfälle hat ein betrunkener Autofahrer am frühen Freitagmorgen in Hörde am Phoenix-See verursacht. Erst fuhr der 39-Jährige mit seinem...
Moutainbike-Strecke in Dortmund soll umgebaut werden
Sponsoren gesucht
Aplerbeck. Phillip Hedtfeld (19 ) und Joel Janthur (15) wollen den Bike-Park an der Benediktinerstraße in Dortmund umbauen. Und so soll's gehen.
Dogewo21 will Häuser bis Ende 2015 sanieren
Quartier in...
Löttringhausen. Nach der Sanierung des Langeloh-Hochhauses begann die Dortmunder Gesellschaft für Wohnen (Dogewo21) 2013 damit, ihre weiteren Häuser in Löttringhausen...
Infos über Dortmund
Wie Reinoldus zum Stadtpatron von Dortmund wurde
Stadtgeschichte
Reinoldus ist in Dortmund omnipräsent. Wir haben uns an seine Fersen geheftet und sind auf eine spannende Mischung aus Legende und Wahrheit gestoßen.
Das sind die Pläne für Phoenix-West in Dortmund
Stadtentwicklung
Die Nutzung des ehemaligen Hochofengeländes Phoenix-West in Hörde ist vielseitig. Wir zeigen, was auf dem Areal passiert.
Abfahrtstafel für Hbf Dortmund

Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Hier erhalten Sie aktuelle Informationen der Bahn.

So funktioniert die Galopprennbahn in Dortmund
Pferdesport
An Renntagen ist die Galopprennbahn in Wambel Publikumsmagnet. Zuschauer bestaunen Pferde und Sieger. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen.
144 menschliche Versuchskaninchen im Sonnenbunker
Atomkrieg
Es war ein einmaliges Experiment, als vor 50 Jahren 144 Menschen in einen Atombunker ziehen sollten. Das Experiment scheiterte. Wir blicken zurück.
Das müssen Sie sehen! - 30 Architektur-Tipps
Tourismus
Dortmund gilt nicht gerade als Hochburg guter Architektur. Richard Schmalöer hat 30 spannende Dinge entdeckt, die oft im Verborgenen schlummern.
Das Geheimnis des Dortmunder U
Sehenswürdigkeit
Das "U" ist der moderne Leuchtturm von Dortmund. Der Filmemacher Adolf Winkelmann gewährte einen Einblick in den U-Turm und lüftete ein Geheimnis.
Ruhrklippenlauf in Dortmund lässt Muskeln weinen
Laufen
Über 25 Kilometer und 480 Höhenmeter führt der Ruhrklippenlauf des Lauftreffs Bittermark jeden dritten Samstag im Monat. Schmerz und Stolz inklusive.
So funktioniert der Florian-Turm im Westfalenpark
Fernsehturm
Der Florianturm ist nicht nur der höchste Turm Dortmunds — er ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Hier erfahren Sie, wie der Fernsehturm funktioniert.
Dortmund und sein Image als Industriestadt
Wirtschaft
Während Kohle und Stahl längst aus der Stadt verschwunden sind, fristet Dortmunds letztes großes Industriegebiet ein Schattendasein — zu unrecht.
Auf Zeche Gneisenau soll Bergbaukultur erlebbar werden
Bergbau
Das ehemalige Bergwerk Gneisenau in Dortmund-Derne prägt schon von weitem das Ortsbild. Die beiden Fördertürme überragen den kleinen Stadtteil. Dabei...
Fotos und Videos
Überraschungsreise beim Way Back When
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Biergarten am Haus Rodenberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadionkonzert mit 700 BVB-Fans
Bildgalerie
Fotostrecke
Bike-Park in Aplerbeck
Bildgalerie
Freizeit
Arbeitskampf zum Anfassen
Bildgalerie
Fotostrecke
Selig-Konzert im FZW
Bildgalerie
Fotostrecke
Dortmunder sollten bei Atomkrieg unter Stadtgarten flüchten
Dortmund von unten
Die Tiefgarage unter dem Stadtgarten in der City wurde eigentlich als Atombunker konzipiert. Tausende Dortmunder sollten hier Zuflucht finden.
"Vor Kohle" im Besucherbergwerk Graf Wittekind in Dortmund
Dortmund von unten
Wie die Arbeit unter Tage war, können Interessierte im Besucherbergwerk "Graf Wittekind"am eigenen Leib nachempfinden. Muskelkater inklusive.
Warum es in Dortmund unterirdische Ampeln gibt
Dortmund von unten
Ein unterirdischer Gang verbindet die Kinderklinik mit dem Klinikum Dortmund. In dem kurvigen Tunnel gibt es sogar eine Ampel.
Unter der Westfalenhalle bleibt wenig vom Bühnen-Glanz
Dortmund von unten
Die Westfalenhalle ist eine der größten Arenen Deutschlands. Damit alles reibungslos funktioniert, steckt viel Technik im Keller.
1900 Kilometer Kanalisation unter Dortmund
Dortmund von unten
Jeder Dortmunder nutzt sie täglich: die Kanalisation. Rund 1900 Kilometer messen die unterirdischen Rohre, die das Abwasser der Stadt aufnehmen.
Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt
Dortmund von unten
Dortmunds größtes Geheimnis liegt tief unter der City: eine gigantische Luftschutzanlage. Wir sprachen mit Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs.
Das geheime Labyrinth unter der TU Dortmund
Dortmund von unten
Unter der TU Dortmund verbindet ein verzweigtes Versorgungssystem Hörsäle, Mensa und Labors. Doch die 31.000 Studenten bekommen davon kaum etwas mit.
Was bei Kaufhof alles im Keller lagert
Dortmund von unten
Wo liegt eigentlich die Weihnachtsdeko im Frühling? Natürlich im Keller. Wir haben uns das Untergeschoss der Dortmunder Kaufhof-Filiale angeschaut.
Tödliche Spiele in Dortmunds letztem Urwald
Dortmund von unten
Im Süden befindet sich Dortmunds letzter Urwald — der östliche Teil des Niederhofer Holzes hebt sich deutlich von anderen Wäldern im Stadtgebiet ab.
Bunker-Hotel war in Dortmund der Schlafplatz der Promis
Dortmund von unten
Nach dem Krieg lag Dortmunds beste Adresse unter der Erde. In der zerbombten Stadt waren Hotelplätze rar, also wurde ein Bunker umfunktioniert.
Bierlager und Kunstdepot — das Kellergewölbe im "U"
Dortmund von unten
Vom Bierlager zum hochgesicherten Kunstdepot: Für die Serie "Dortmund von unten" haben wir uns im historischen U-Turm-Keller umgesehen.
Zeitreise in Dortmunds alten Kommando-Bunker
Dortmund von unten
In unserer Serie "Dortmund von unten" stellen wir die Stadt aus einer anderen Perspektive vor. Uns interessieren Keller, Bunkeranlagen oder Stollen.
Multimedia-Spezial - So ticken die Fußball-Fans im Revier
Fankult.Ruhr
Fußball im Revier - das ist mehr als Sport. Das hat mitunter religiöse Züge, ist für hunderttausende eine Leidenschaft, die sie miteinander verbindet.
Weitere Nachrichten
Wenn die Mediensucht die Realität verdrängt
Neue Einrichtung
Aplerbeck. Wenn die virtuelle Welt im Computer plötzlich wichtiger wird als das reale Leben, wenn Schule und Beruf zweitrangig sind und das Schlafen plötzlich...
Dortmund bekommt ein Wirtschaftsgymnasium
An der Wihoga
Brünninghausen. Jetzt ist es amtlich: Dortmund bekommt ein Wirtschaftsgymnasium. An den Wirtschaftsschulen für Hotellerie und Gastronomie (Wihoga) können Schüler...
Bewaffneter Räuber überfällt Spielhalle
Hermannstraße
Hörde. Ein bewaffneter Räuber hat in der Nacht zu Mittwoch eine Spielhalle an der Hermannstraße in Hörde überfallen. Der Mann soll einen Angestellten mit...
Untreue-Skandal: Stadt geht vor Gericht in Berufung
Bezirksverwaltungsstelle...
Hombruch. Die Stadt ist nicht bereit, 400.000 Euro aus der Veruntreuung in der Bezirksverwaltungsstelle Hombruch in den Wind zu schreiben. Eine Ex-Angestellte...
Umfrage
Union und SPD haben das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit im Bundestag gegen die Stimmen der Opposition beschlossen. Laut Entwurf soll in Betrieben für eine bestimmte Beschäftigtengruppe nur noch der Tarifvertrag der Gewerkschaft mit den meisten Mitgliedern gelten. Was halten Sie davon?

Union und SPD haben das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit im Bundestag gegen die Stimmen der Opposition beschlossen. Laut Entwurf soll in Betrieben für eine bestimmte Beschäftigtengruppe nur noch der Tarifvertrag der Gewerkschaft mit den meisten Mitgliedern gelten. Was halten Sie davon?

 
Freizeittipps
Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund.
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Pilgern im Ruhrgebiet
Das Buch "Pilgern im Pott" beschreibt auch eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.
Zeche Zollern in Dortmund - Ein Schloss der Arbeit
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets Museen, Parks und Ateliers geworden. Eine Entdeckungsreise zur Zeche Zollern.
Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Ein Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund.
Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund.
Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost.
Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Pilgerweg von Dortmund-Hörde nach Holzwickede
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie von der Lutherkirche in Dortmund-Hörde zur Kirche am Markt in Holzwickede pilgern.
Witten und Dortmund-Hombruch per Rad entdecken
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Ein Tourtipp von Witten-Heven nach Dortmund-Hombruch.
Ausflug zur Halde Groppenbruch in Dortmund und Lünen
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Groppenbruch.
Pilgern von der Dortmunder City nach Dortmund-Hörde
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute durch Dortmund.
Dortmunds Hauptfriedhof — mehr als nur eine Ruhestätte
Parks
Von wegen Grabesstille: Dortmunds Hauptfriedhof ist zu schön, um dort nur der Toten zu gedenken. Die Anlage im Osten der Stadt ist eine Augenweide.
Dortmund per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Ein Tourtipp durch Dortmund, von Hombruch über Hörde bis nach Lindenhorst.
Ausflug zum Deusenberg in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Deusenberg in Dortmund.
Kokerei Hansa - die Erlebnis-Skulptur
Industriekultur
Bei Besichtigungen bieten sich Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Kokerei Hansa.
10 Fragen, 10 Antworten
Dortmund. Der Dortmunder Zoo gehört einfach zur Stadt. Vor allem die Tierbabys locken im Frühling zahlreiche Besucher an. Am Sonntag feiert der Zoo Geburtstag....
Neue Sonntagszeitung
Dortmund. Die Zahl der Kirchenaustritte in Dortmund bewegt sich auf einem neuen Rekordniveau. In den Gemeinden herrscht deswegen aber keine Panik. Damit befasst...
Borussia Dortmund
Dortmund. Über die Facebook-Seite von BVB-Spieler Milos Jojic erhält eine Dortmunderin ein tolles Angebot: Vier Karten fürs DFB-Pokal-Finale in Berlin. Sie...
Kehl-Abschied
Dortmund. Nach dreizehneinhalb Jahren verabschiedete sich Sebastian Kehl am Samstag vom BVB-Publikum. Für ihn der Schlusspunkt einer kräftezehrenden Woche.
Kommentar
Dortmund. Der langjährige BVB-Kapitän Sebastian Kehl verabschiedet sich nach über 13 Jahren aus Dortmund. Er reißt nicht nur im Kader eine Lücke. Ein Kommentar.
Ausblick
Dortmund. Der letzte Bundesligaspieltag stand beim BVB ganz im Zeichen der Abschiede. Trotzdem geriet das letzte große Ziel der Ära Klopp nicht aus dem Fokus.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Dortmund
Aktuelle Tweets
Fünf Gründe für einen Besuch der Kirchlinder Woche
BVB-Finale auf...
Kirchlinde. Spiel, Sport, Spannung: Die Kirchlinder Woche bietet alles das und ist deshalb zurecht eines der beliebtesten Feste im Dortmunder Westen. Am...
17-Jähriger gibt 12 Laubeneinbrüche zu
Flughafenstraße
Brackel. Erleichterung bei den Kleingärtnern in Brackel: Anfange Mai ist in mehreren Lauben eingebrochen worden. Die Polizei konnte bereits in der Tatnacht...
Videos
Bundestrainer Holtmeyer hat die Qual der Wahl
Rudern:...
Dortmund. Wenn Ruder-Bundestrainer Ralf Holtmeyer einen Wunsch frei hätte, er würde gerne mal "mit 16 Sportlern im Deutschland-Achter fahren, denn die...
Fotos aus aller Welt
Schweden gewinnt ESC 2015
Bildgalerie
ESC
Kreator lassen es krachen
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Tag 2 beim Rock Hard
Bildgalerie
Fans beim Rock Hard
Bayern feiert das "Single"
Bildgalerie
Bierdusche
Facebook
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
15°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Info
WAZ Doppelpack
Mobile & Apps

Die DIGITALE WAZ und samstags zusätzlich die gedruckte Ausgabe bequem am Frühstückstisch lesen.

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

Online-Redaktion

Tel.: 0201/804 8919

Mail: dortmund@derwesten.de

------

Abo-Service

Tel.: 0201/804 88 72

Mail: leserservice@waz.de

-