Streit eskaliert - Mann schwer verletzt

Am Nordmarkt ist am Mittwoch ein Streit eskaliert: Nach Informationen der Polizei gab es eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei wurde einer der beiden schwer verletzt.

Dortmund.. Aktualisierung Donnerstag 11.15 Uhr:

Laut Polizei gibt es keine neuen Informationen zum Tathergang. Allerdings besteht bei dem schwer verletzten Mann keine Lebensgefahr mehr, sagte eine Polizeisprecherin.

Erste Meldung Mittwoch 9.52 Uhr:

Es ist nicht viel, was die Polizei am Mittwochmorgen auf Nachfrage mitteilte. Gegen 5.50 Uhr ging ein Notruf bei der Polizei ein. Am Nordmarkt waren zwei Männer aneinandergeraten. Beide Männer wurden verletzt, "einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr", sagte ein Polizeisprecher im Gespräch mit unserer Redaktion.

Zurzeit sind die Ermittler noch vor Ort, es werden Spuren gesichert. Weitere Hintergründe zum Vorfall und Angaben zu den Männern liegen uns bislang nicht vor. Im Laufe des Tages will die Polizei weitere Einzelheiten bekanntgeben.