Das aktuelle Wetter Dortmund 8°C
Vandalismus

Sprayer besprühen S-Bahn-Waggons am Hauptbahnhof Dortmund

22.01.2013 | 12:33 Uhr
Funktionen
Sprayer besprühen S-Bahn-Waggons am Hauptbahnhof Dortmund
Vandalismus: Sprayer besprühen zwei Wagen der S-Bahn am Hauptbahnhof Dortmund mit GraffitiFoto: Polizei

Dortmund.  Bislang unbekannte Sprayer haben am Dortmunder Hauptbahnhof zwei S-Bahn-Waggons großflächig besprüht. Die Bundespolizei sucht Zeugen, die den Vandalismus beobachtet haben.

In den Abendstunden des Montags besprühten unbekannte Täter zwei Wagen einer im Dortmunder Hauptbahnhof im Bereich der Unionstraße abgestellten S-Bahn. Mitarbeiter der Deutschen Bahn hatten die auf einer Fläche von 58 qm frisch beschmierten Wagons während der Reinigungsarbeiten gesehen. Die Tatzeit liegt nach ersten Ermittlungen der Bundespolizei im Zeitraum zwischen 17 und 23 Uhr.

Eine eingeleitete Nahbereichsfahndung nach den Farbschmierern verlief bisher ergebnislos. Der entstandene Sachschaden wird mit 3000 Euro beziffert. Die Ermittlungen durch den Fachdienst der Bundespolizei dauern an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die kostenfreie Nummer der Bundespolizei: 0800/6888000

Kommentare
Aus dem Ressort
Verkehrschaos in der City - Viele Parkhäuser sind voll
Übersicht
Voll, voller, Dortmund: Kurz vor Weihnachten ist in der Innenstadt mächtig viel los, auf vielen Straßen kommt es zu Staus. Allein auf der B54 steht...
Demonstranten sollen Steine auf Polizisten geworfen haben
Demonstration
Ausschreitungen der linken Gegendemonstranten während der Kundgebung der Partei "Die Rechte" in Dortmund. Antifa-Bündnis beklagt Vorgehen der Polizei.
Dortmunder zeigen ein großes Herz für Wohnungslose
15.000 Euro gespendet
Obdachlosen-Pfarrer Daniel Schwarzmann ist fast sprachlos angesichts der Hilfsbereitschaft der Dortmunder Bürger. Fast 15 000 Euro sind auf dem...
Das ist der Feiertags-Fahrplan für Busse und Bahnen
Weihnachten und Silvester
Verwandte besuchen, die letzten Weihnachtseinkäufe erledigen, mit Freunden zum Weihnachtsmarkt: Auch über die Feiertage nutzen viele Dortmunder Bus...
Fehlende Mittel - Jugendforum Nordstadt steht vor dem Aus
Förderung endet
Drei Jahre und vier Monate das ist die Lebensdauer des Jugendforums Nordstadt. Nun läuft die Förderung aus, das Projekt steht vor dem Ende. Zum...
Fotos und Videos
Klaus Major Heuser in der Pauluskirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Rassekaninchenausstellung auf Zeche Zollern
Bildgalerie
Fotostrecke
Neonazi-Demo in der Nordstadt
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubiläumsgottesdienst zum 105. Geburtstag des BVB
Bildgalerie
Fotostrecke