Das aktuelle Wetter Dortmund 22°C
Wahlkampf in Dortmund

SPD will BVB-Fans mit Anti-Hoeneß-Karte ködern

22.08.2013 | 17:05 Uhr
SPD will BVB-Fans mit Anti-Hoeneß-Karte ködern
Die SPD zieht mit Uli Hoeneß und Angela Merkel in den Wahlkampf.Foto: dpa

Dortmund/Berlin.  Die SPD will raus aus dem Stimmungstief - und setzt auf die Abneigung der BVB-Fans für Uli Hoeneß und den FC Bayern. Vorm Spiel gegen Werder will die Partei Zehntausende Karten verteilen, die Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Handschlag mit Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigen.

Vor allem an die Fans von Borussia Dortmund und Schalke 04 sollen am kommenden Wochenende bis zu 100.000 Karten verteilt werden. In Anspielung auf die Anklage, die Hoeneß wegen seiner Steueraffäre droht, wurden Merkel die Worte "Glückwunsch Uli! Wir Steuern das schon" in den Mund gelegt. Gestaltet hat die Karte der Grafikdesigner Klaus Staeck.

Die SPD will eine härtere Gangart gegen Steuerbetrug in Deutschland. Laut Generalsekretärin Andrea Nahles wollen Jusos die Karten unter anderembeim Heimspiel von Dortmund gegen Werder Bremen undin Hannover, wo Schalke spielt, verteilen.

Kubicki kritisiert Kampagne

Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki hat die Kampagne scharf kritisiert. "Die geplante Aktion einer Anti-Uli-Hoeneß-Kampagne ist an Geschmacklosigkeit nicht mehr zu überbieten", sagte Kubicki am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. "Sie ist erbärmlich und zeigt die Verzweiflung der SPD im Hinblick auf desaströse Umfragewerte."

Von Oliver Koch (mit dpa)

Kommentare
24.08.2013
01:11
SPD will BVB-Fans mit Anti-Hoeneß-Karte ködern
von astor97 | #21

wenn das alles ist.. was die SPD zu bieten hat...warum sollte man sie dann wählen.. schönen Tag noch

Funktionen
Aus dem Ressort
Das ist auf dem alten Kronen-Brauerei-Gelände geplant
Neues Wohnviertel
Der Fund einer 250-Kilo-Weltkriegsbombe auf dem Kronenburg-Areal am Montag kam nicht von ungefähr: Derzeit wird auf dem alten Brauerei-Gelände fleißig...
Kurzfilm-Festspiele gastieren Mitte Mai in Dortmund
Kino im U-Turm
58 Filme werden zwischen dem 14. und 17. Mai über die Leinwand des Kinos im U flimmern. Die Filmfestspiele der nicht-kommerziellen Kurzfilme kommen...
Vater soll 2600 Euro für Heimunterbringung seines Sohnes zahlen
Forderung des Jugendamts
Bei einem Sorgerechtsstreit hat die Stadt einen zehnjährigen Jungen gegen den Willen seines Vaters über ein halbes Jahr in einem Wohngruppe...
Mega-Streik der Lokführer - was Sie jetzt wissen müssen
Übersicht
So lange haben die Lokführer noch nie gestreikt: Von Dienstag bis Sonntag stehen viele Züge in Deutschland still. Der Streik ist bereits der achte im...
Plan für Flughafen Dortmund basiert auf Daten von 1999
Landesplan
Einstufung des Flughafens in die zweite Liga der NRW-Airports basiert auf alten Zahlen. Beim Passagieraufkommen wurden Daten von 1999 herangezogen.
Fotos und Videos
article
8348096
SPD will BVB-Fans mit Anti-Hoeneß-Karte ködern
SPD will BVB-Fans mit Anti-Hoeneß-Karte ködern
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/spd-will-bvb-fans-mit-anti-hoeness-karte-koedern-id8348096.html
2013-08-22 17:05
SPD,BVB,Wahlkampf,Hoeneß,Steuern,Merkel
Dortmund