So können Dortmunder über Radarfallen-Orte abstimmen

Der nächste Blitzmarathon steht Dortmund bevor - und zwar am 16. April. Die achte Auflage der Raser-Jagd dauert diesmal nur 18 Stunden. Dortmunder können ab sofort online abstimmen, welche Straßen die Polizei kontrollieren soll. Wir zeigen die 74 Kandidaten auf einer Karte.

Dortmund.. Insgesamt beteiligen sich 21 europäische Länder am achtem Blitzmarathon am 16. April (Donnerstag). Der beginnt wie in den Vorjahren um 6 Uhr morgens, endet aber bereits um 24 Uhr.

Ab sofort können Internet-Nutzer online Messstellen auswählen. Über 74 Blitz-Orte können Dortmunder bis Dienstag (7. 4.) um 16 Uhr abstimmen. Danach wertet das Polizeipräsidium das Voting aus und stellt an den 15 meistgenannten Orten Radarfallen auf.

Wir zeigen die Vorschläge auf einer Karte: