Das aktuelle Wetter Dortmund 20°C
Betenstraße

Schwelbrand im Eingangsbereich der Disko "Home"

17.03.2016 | 13:59 Uhr
Als die Feuerwehr kam, war der Brand im Eingang schon weitgehend gelöscht.
Als die Feuerwehr kam, war der Brand im Eingang schon weitgehend gelöscht.Foto: Thomas Thiel

Dortmund.  Die Feuerwehr ist am Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz an der Betenstraße gerufen worden. Dort schwelte das Dämmmaterial am Eingang der Diskothek "Home". Es war bei Schweißarbeiten zu heiß geworden. Doch die dortigen Bauarbeiter wussten sich zu helfen.

Bei Schweißarbeiten am Eingang der Diskothek "Home" an der Betenstraße, hinter dem Alten Markt, ist das Dämmmaterial beinahe in Brand geraten. Als die Feuerwehr am Ort des Geschehens eintraf, war das schwelende Feuer aber schon gelöscht: Die Bauarbeiter, die am Eingang gearbeitet hatten, hatten sich selbst darum gekümmert und mit einem Feuerlöscher auf den Schwelbrand gehalten.

Trotzdem lösten die Feuerwehrleute die Abdeckungen vor der Dämmung, um einen Brand weiter im hinteren Bereich ausschließen zu können. Verletzt wurde niemand.

Thomas Thiel, Helena Brinkmann

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
So war das Konzert von Max Giesinger
Bildgalerie
Fotostrecke
Das erwartet Sie auf dem Dortmunder Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke
Das sind die Aplerbecker Mini-Shetlandponys
Bildgalerie
Fotostrecke
Bildgalerie
Fotostrecke
11660883
Schwelbrand im Eingangsbereich der Disko "Home"
Schwelbrand im Eingangsbereich der Disko "Home"
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/schwelbrand-nach-schweissarbeiten-id11660883.html
2016-03-17 13:59
Dortmund